Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Die Ecke für Klein- und Schmalspurbahnen
Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2707
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Marko76 » 31.03.2019 21:33

Sehr schön :yup:. Danke fürs Zeigen.
Viele Grüße,
Marko.

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3698
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Henning » 16.04.2019 17:27

Gestern und heute haben die Kannen gerufen, dabei gab es aber auch noch das eine oder andere Bild zwischen Wernigerode und Drei Annen Hohne:

Bild
Einige neue Motive sind im Drängetal unterhalb von Drei Annen durch die letzten Stürme entstanden - 15.04.2019

Bild
Von oben gezeigter Stelle hat man auch einen tollen Fernblick zum Thumkuhlenkopf - 16.04.2019

Bild
Einige Minuten später ist der Zug beim Fotografen - 16.04.2019

Bild
Betriebsstelle im Drängetal - 16.04.2019

Bild
Ausfahrt Steinerne Renne - 16.04.2019

Bild
Das gesamte betriebsfähige Kannenaufgebot - 16.04.2019

Bild
Ausfahrt der 199 861 - 16.04.2019

Bild
Rangierarbeiten mit der 199 872 - 16.04.2019

Bild
99 7241 ist fast frei - 16.04.2019

Bild
Am Gasthaus Drei Annen - 16.04.2019
Gruß
Henning

Bild

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2707
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Marko76 » 18.04.2019 12:45

Ein herrlicher Bilderbogen, Henning :yup:
Verdieselung fast abgeschlossen :mrgreen:
Viele Grüße,
Marko.

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2726
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: Bettelfahnien

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Bahnfreund » 21.04.2019 20:36

Herrlicher Bilderbogen Henning.
Das macht Lust und Laune.
Würde es ja mal begrüßen, wenn Alex seine Bilder hier auch mal zeigt.

War ja gestern mit Alex unterwegs. Zuerst bei der Rübelandbahn, dann ging es noch zur Kanne.
Aber der Tradi war auch mit der Mallet unterwegs, den konnte ich grad so noch notschlachten zwischen Drei-Annen und Drängetal
Bild

Wir liefen dann zur Stelle von Henning, wo die Kanne dann fällig war, diesmal aber runterwärts
Bild

Auf dem Rückweg zum Auto konnte auch noch der 187 018 verarztet werden
Bild

Danach ging es dann zufrieden nach Hause
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3698
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Henning » 22.04.2019 10:13

Jawoll, so lange nutzen, bis es wieder aufgeforstet wird :yup: Sehr lohnenswerter Abschnitt und super umgesetzt :lol:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Lokomotivführer
Beiträge: 166
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Tim Ulbricht » 22.04.2019 19:59

Moin!

Da seid ihr aber wieder fleißig gewesen! :yup: :yup: :yup:
Drei Kannen auf einmal ist natürlich der Knaller! :jubel:

Anfang April wartete ich den 8920 am Ilfelder Viadukt ab.
Der umgestürzte Baum stört zwar etwas, aber eine Kettensäge hatte ich nun nicht mit dabei. :hammer:

Bild

Am gestrigen Ostersonntag war ich auch im Harz aktiv. Nach der Rübelandbahn ging's ins Drängetal um den Diesel-Zug zu knipsen.
Nach langer Wartezeit kam zuerst der stark verspätete 8904 mit der 99 7247.

Bild

Ihm folgte der Sonderzug mit dem "Heuwender".

Bild

Kurz darauf rollte dann der ebenfalls verspätete 8934 mit der 199 874 zu Tal.

Bild

Hoffentlich halten die Kannen noch eine Weile durch. Wie ich hörte, war in den Tagen zuvor die 861 mehrfach liegen geblieben und auch die 874 soll an diesem Tag ihre Probleme gehabt haben... :hammer:


Viele Grüße,
Tim :wink:

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Lokomotivführer
Beiträge: 166
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Tim Ulbricht » 12.05.2019 13:05

Moin!

Der akute Lokmangel zwingt die HSB mal wieder zum Einsatz der Kanne vor dem Nordhäuser Umlauf. Für uns Eisenbahnfreunde ist das natürlich mal eine willkommene Abwechslung. :yup:

Der Freitag wurde zum mitfahren genutzt. In Drei Annen Hohne entstanden nur zwei Fotos beim rangieren.

Bild

Bild

Am gestrigen Samstag gings dann trotz des Wetters auf Tour.

Kurz vor der Abfahrt in Nordhausen

Bild

Niedersachswerfen

Bild

Netzkater

Bild

Tiefenbachmühle

Bild

Einfahrt und Ausfahrt Elend

Bild

Bild

Der 8903 wurde in Sorge abgewartet

Bild

Bild

Da sich das Wetter nicht zu bessern schien, wurde die Tour dann abgebrochen.
Doch in Ilfeld musste dann spontan noch angehalten werden. :jubel:

Bild

Kleiner Nachtrag vom 30. April
Triebwagen der IG HSB zur Walpurgisfeier nach Schierke

Bild


Viele Grüße,
Tim :wink:

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Lokomotivführer
Beiträge: 166
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Tim Ulbricht » 14.06.2019 11:28

Moin!

Heute mal den 8920 bei Niedersachswerfen abgewartet.

Bild


Viele Grüße,
Tim :wink:

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 5057
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von John Henry » 14.06.2019 19:11

Schönes Farbspiel! :yup:
Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Lokomotivführer
Beiträge: 166
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitrag von Tim Ulbricht » 22.07.2019 12:16

Hallo!

Bei dem Foto lies ich mich von einem Kollegen inspirieren. Leider hatte ich nicht so viel Glück wie er. Lok rückwärts und Wolke vom Dienst... :motz:

Bild

Am gestrigen Sonntag blieb 199 861 mit Zug 8929 wegen Schaden liegen. Mitten im Nirgendwo zwischen Elend und Sorge...

Bild

Als Ersatz kam die 74 von Wernigerode.
Lokwechsel in Elend. :yup:

Bild

Bild

Mal schauen wie es mit der Harzbahn weiter geht... :nixweiss:


Viele Grüße,
Tim :wink:

Antworten