Geburtstagsüberraschungsfahrt

Alles rund um die Fotografie allgemein und die Eisenbahnfotografie im speziellen.
Bilder zeigen, Kommentare einholen, Tipps, Tricks und Erfahrungen austauschen
Antworten
Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2744
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: Bettelfahnien

Geburtstagsüberraschungsfahrt

Beitrag von Bahnfreund » 28.07.2019 21:43

In der Südharzfraktion gab es dieses Jahr einige runde Geburtstage, und für diese wurde eine Überraschung geplant.
Einige Freunde organisierten eine Tagesfahrt mit einem Ikarus zum "Wilden Robert", und um das ganze abzurunden, wurde die gesamte Südharzfraktion in diese Pläne eingeweiht, nur die Geburtstagskinder wußten bis zum Schluß nicht, was sie erwartet.

Sie wurden dann am 29.06. in aller Herrgottsfrühe eingesammelt und nach Hüpstedt gebracht, wo der gecharterte Bus beheimatet ist und dann ging es für sie nach Nordhausen zum Busbahnhof, wo wir dann alle warteten.
Die Zeit auf dem Nordhäuser Bahnhofsplatz nutzten wir dann gleich für die ersten Bilder.

Und da stand er in der schönsten Morgensonne.
Bild

Bild

Am Rasthof Allstedt gab es die erste Pause für kleine Jungs, schließlich will das :bier: ja wieder raus :rofl:
Bild

Nach einem etwas größerem Stau ging es dann gemütlich nach Mügeln, wo ich die nächsten Aufnahmen vom Bus anfertigen konnte
Bild

Bild

Danach ging es dann erstmal mit dem "Wilden Robert" weiter. Erfreulicherweise war die Dampflok im Einsatz trotz der großen Hitze.
In der Einsatzstelle standen die 99 1584 und 199 031 einträchtig nebeneinander
Bild

Feucht-fröhlich ging es für uns mit dem Zug dann nach Oschatz. Dort angekommen, nutzten alle die Zeit für einige Aufnahmen
Nach dem Umsetzen und Restaurieren steht der Zug hier wieder fertig bereit am Bahnsteig
Bild

Auf der LDE kam derweil auch ein Knödel vorbei, Glück gehabt
372 006 auf dem Weg nach Halle
Bild

Auf der Rückfahrt konnte in Naundorf ein kleiner Fotohalt eingebaut werden, das Personal spielte mit
Bild

Bild

In Mügeln wurden die Vorräte wieder ergänzt
Bild

Wir fuhren dann weiter bis nach Nebitzschen, dort wartete der Bus wieder auf uns
Bild

Bild

Dann ging es weiter zum nächsten geplanten Etappenziel, das fiel aber wegen Verspätung unsererseits ins Wasser, und so ging es noch weiter nach Güntersberge, dort gab es nochmal ein frisch gezapftes kühles Blondes, und der Triebwagen nach Nordhausen ergänzte das Bild
Bild

Anschließend ging es nach Eisfelder Talmühle, wo wir den Tag gemütlich bei Speis und Trank ausklingen ließen.
Es gab jede Menge glückliche Gesichter, und das Team von der Spedition war auch begeistert.

Hoffentlich schaffen wir es, nochmals eine derartige Fahrt auf die Beine zu stellen.
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1910
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Geburtstagsüberraschungsfahrt

Beitrag von Netz-Kater » 29.07.2019 01:03

Hallo!
Falk, Danke für den schönen Rückblick!
Es war eine tolle gut gelungene Überraschung und ein wundervoller Tag, an den wir alle noch lange und gern zurückdenken werden!
Vielen Dank meinerseits richte ich an Euch alle für für diese wunderschöne Tour, und ganz besonders natürlich an die Organisatoren.. :bier:

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3577
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Geburtstagsüberraschungsfahrt

Beitrag von Jens Gießler » 29.07.2019 20:16

Aber Hallo, das ist ja eine geniale Idee!! :yup: :yup: :yup:
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7275
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagsüberraschungsfahrt

Beitrag von Sven » 30.07.2019 19:10

Wow, wie stark ist das bitte? :shock: :yup: :yup:
Großes Kino Jungs, ich staune immer wieder über euren Zusammenhalt! :bier: :yup:

Den Geburtstagskindern alles Gute! :yup: :bier:

Viele Grüße
Sven
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Antworten