Die heimischen Orchideen in Thüringen

Alles rund um die Fotografie allgemein und die Eisenbahnfotografie im speziellen.
Bilder zeigen, Kommentare einholen, Tipps, Tricks und Erfahrungen austauschen
Holger Schäfer
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 722
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Re: Die heimischen Orchideen in Thüringen

Beitrag von Holger Schäfer » 25.11.2018 08:39

Hallo Jens,

danke fürs Mitnehmen auf Eure Wanderungen und die schönen Bilder der Orchideen. :yup:

Ich hätte schon meine Schwierigkeiten die Pflanzen als Orchideen einzuordnen
Grüße aus dem Lahntal

Holger

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3456
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Die heimischen Orchideen in Thüringen

Beitrag von Jens Gießler » 27.12.2018 12:38

Es mag twar seltsam klingen, aber mittlerweile haben wir eine weitere Orchideenart hier bei uns entdeckt. Manche Orchideen treiben ihre neuen Blätter schon im Winter aus und so fanden wir bei einer Wanderung jetzt im Dezember vermutlich die Austriebe der Spinnenragwurz (Ophrys sphegodes) nahe des Dolmars.

Bild
Bild

Antworten