Diesel-Fotozug auf dem RhönZügle (viele Bilder)

Etwas aus der Region, wo außer der Bahn auch das "r" besonders gut rrrrrrollt :)

Moderator: NES

Antworten
Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2727
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Diesel-Fotozug auf dem RhönZügle (viele Bilder)

Beitrag von Marcel81 » 11.05.2019 20:07

Hallo zusammen,

letzten Samstag gab es einen Fotozug auf der Museumsbahn Fladungen - Mellrichstadt mit der dort im Einsatz befindlichen V60 447 und einigen Güterwagen. Es fanden zwei Fahrten statt, am Vormittag als PmG und am Nachmittag als reiner Güterzug.

Los ging es frühs bei leichtem Schneefall :roll: kurz hinter Fladungen:
Bild

Der nächste Fotostandort war rund um den Haltepunkt Nordheim:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auch am Bahnhof Ostheim wurde ein kurzer Stop eingelegt:

Bild

In Stockheim wurden dann nochmal mehrere Fotostellen festgehalten:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun ging es erstmal zur Mittagspause auf die Höhen der Rhön, die uns mit einer geschlossenen Scheedecke empfing. :shock:

Bei unserer Rückankunft in Fladungen hatte sich das Wetter deutlich gebessert und es kam auch öfter mal die Sonne raus.
Zuerst wurde nun die Donnerbüchse weggesetzt:
Bild

Und kurz danach stand der Zug für Runde 2 bereit:
Bild

Der erste Fotostandort kurz hinter Heufurt, mit der dortigen Kirche im Hintergrund:
Bild

Bild

Bild

Weiter ging es zur Kapelle kurz vor Nordheim:
Bild

Und weiter gen Ostheim, mit der Kirche von Nordheim im Hintergrund:
Bild

Etwas weiter gen Ostheim:

Bild

Und mit Bahnhof:
Bild

Kurz vor Mellrichstadt:
Bild

Die Rückfahrt gen Fladungen wurde ein erstes Mal in Stockheim aufgelauert:
Bild

Bild

Auch auf den Brücken hinter Stockheim wurden ausführlich Bilder geschossen:
Bild

Bild

Bild

Bild

Zwischen Kupfermühle und Ostheim:
Bild

Bild

Bild

Bild

Wieder in Ostheim:
Bild



Bild

Bild

Bild

Bild
(Die Reiter kamen zufällig vorbei, war nicht geplant.)

Hinter Ostheim:
Bild

Bild

Einige Meter weiter:
Bild

Bild

Bild

Nach diesen Bildern zog eine große Wolkenfront auf und wir dachten, es waren die letzten Bilder für die Tour. Doch hinter Heufurt war die Sonne an der Kante der Wolkenfront, so das doch die Hoffnung bestand noch ein paar Sonnenbilder anfertigen zu können. Bei unserer Ankunft dort war es noch sehr dunkel:
Bild

Doch mit jeder Minute kamen mehr Sonnenstrahlen hervor und so konnten noch 2 Stellen im schönsten Abendlicht umgesetzt werden:
Bild

Bild

Bild

Bei der Einfahrt in Fladungen war die Sonne dann aber wirklich weg und ein ereignisreicher und erfolgreicher Tag endete:
Bild

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an die Organisatoren, die Lokeigentümer und das Zugpersonal!!!!! :wink: :wink: :wink: :wink: :bier: :bier: :bier: War eine super Tour, die nach eine Wiederholung schreit! :jubel: :jubel: :jubel: :yup: :yup: :yup: Viele Grüße auch an die andere Teilnehmer, war ein sehr entspannte Atmosphäre. :wink: :wink:

Marcel

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2707
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Diesel-Fotozug auf dem RhönZügle (viele Bilder)

Beitrag von Marko76 » 19.05.2019 07:07

Es muss nicht immer Dampf sein ;)
Das sieht man an deinem Beitrag sehr eindrucksvoll :yup:
Viele Grüße,
Marko.

Antworten