ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3378
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Jens Gießler » 28.07.2014 21:06

Ich konnte mich auch mal für ein paar Stunden von der Arbeit losreisen.... und altbekannte Gesichter treffen.... :wink:

Bild
Bild

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Lokomotivführer
Beiträge: 174
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Anschlussbahner » 28.07.2014 21:20

Wen man da so alles trifft... :rofl:
Anschluss für die Güterbahn!

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7206
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Sven » 29.07.2014 06:37

Die Leute hab ich auch schonmal irgendwo gesehen... :gaehn:

Grüße
Sven :kaffee: :wink:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3378
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Jens Gießler » 27.09.2014 18:50

Heute war ich mal an der Vachaer Kalischiene, die kleine Blaue hatte Auslauf.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Steilstreckenbahner
Facharbeiter im Eisenbahnbetrieb
Beiträge: 13
Registriert: 11.07.2014 21:57

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Steilstreckenbahner » 27.09.2014 19:41

Hallo Jens!

Mir sind gerade die Augen ausgefallen als ich deine Bilder gesehen habe :shock:
Man könnte fast meinen dass dies eine ,,Kleingruppenaktion" war :mrgreen:
Und dass Bild mit dem Wartburg ist ja mal der Ober :hammer:
Mal sehen wann es mich mal wieder Hobbymäßig in diese Gegend verschlägt... so nah und doch so fern :|
Die kleine blaue passt richtig gut dorthin.

In diesem Sinne noch einen schönen Abend alle zusammen :-)

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Lokomotivführer
Beiträge: 174
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Anschlussbahner » 27.09.2014 20:09

Ja was so ein bisschen Magnetfolie ausmacht. :yup:
Auch mit einer kleinen Lok kann man großartige Dinge tun. Der Wartburg war nicht geplant aber kam sehr gelegen. Bis auf die Beschriftung ist nichts gestellt. :jubel:
Anschluss für die Güterbahn!

Heiko
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 988
Registriert: 22.05.2008 15:58
Wohnort: Moorgrund

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Heiko » 27.09.2014 22:24

Hallo

Starke Bilder :yup: :yup: von der kleinen Blauen
War ja leider nicht im Lande

Gruß Heiko
Wer schützt mich vor den Umweltschützern ?

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Lokomotivführer
Beiträge: 174
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Anschlussbahner » 11.12.2014 12:48

Bald gibt´s hoffentlich wieder mehr zu sehen hier... :wink:
Anschluss für die Güterbahn!

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3378
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von Jens Gießler » 01.01.2015 14:34

Bei meinem letzten Besuch hier, war noch alles schön grün. Vorgestern allerdings war alles weiß. Es mußte eine ganze Reihe Wagen nach Merkers/Dorndorf zur Abstellung gebracht werden, aber aufgrund der schwierigen Bedingungen auch nur die Standardmotive.

Die Wiese vor Hämbach war mein erster Anlaufpunkt.

Bild

und so viel wie auf das Bild drauf gepasst hat.

Bild

Markus bei der Arbeit..... :mrgreen: :wink: beim Blick auf Tiefenort

Bild

In Merkers wurde auf Gleis 1 gefahren und ein Teil der Wagen stehen gelassen.

Bild

Bild

Wer hat denn eigentlich die ganzen Masten der Bahnsteigbeleuchtung umgeknickt? Da muß doch schon größere Technik im Spiel gewesen sein..... :gruebel:

Bild

Nach dem Turmblick in Merkers ging es wieder Richtung Heimat.

Bild

Bild

Bild

An dieser Stelle noch mal Dank an Markus und seine Mitstreiter. Ich wünsch euch viel Erfolg auch für das Jahr 2015 und ich denk an die Knoten im Taschentuch!!!! ;) ;)
Bild

werrataler
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 785
Registriert: 13.08.2012 20:33

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6

Beitrag von werrataler » 01.01.2015 19:32

Hallo,

na jetzt schau ich aber nicht schlecht :shock: . Die kleine Blaue mit so vielen Wagen.
Markus, allen Respekt! :yup: :mrgreen:

Gruß
Matthias

Antworten