ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3783
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Jens Gießler » 11.05.2020 15:55

Soderle, da will ich mal...... Hier nun meine Fotos von der Überführungsfahrt der WFL.

Ich häng der Vollständigkeit halber mal das Hüttenhofbild hier mit dran, wenn es auch auf der anderen Strecke ist und die paar vom Umsetzen vor dem Gradierwerk auch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Am Abzweig von der WEG Strecke entstand das nächste Bild

Bild

Bü Kaiseroda

Bild

Bü Tiefenort und dann Bü Komposta

Bild

Bild

Standard in Merkers und die Einfahrt in Dorndorf

Bild

Bild

Dann wurde etwas gehobelt und paar Wagen abgestellt und mit einem ging es weiter zum Krenzer zum Umsetzen

Bild

Bild

Bild

Nach kurzer Absprache wieder zurück nach Tiefenort zum Materiallager

Bild

Bild

Bild

So weit von mir. Mal schauen ob ich es noch mal schaffe um paar Fotos von dem Baugeschehen zu machen.
Bild

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Oberlokomotivführer
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Anschlussbahner » 12.07.2020 10:58

Bild

Nach ein paar Tagen Abstinenz möchte ich auch mal wieder etwas beitragen. Ab 2. Juni 2020 ging es in die heiße Phase der Dammsanierung vor Unterbreizbach. Bereits am 18. Juni konnte mit Lok 5 der LGM Vacha eine erste Probefahrt auf dem neu trassierten Abschnitt erfolgen. Dabei erreichte sie als erste Lokomotive nach über 20 Jahren wieder (fast) das Streckenende kurz vor dem K+S-Bahnhof Unterbreizbach.

Nur der Zweiwegebagger vom Erfurter Gleisbau schaffte es noch ein paar Meter weiter...

Bild
Anschluss für die Güterbahn!

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Oberlokomotivführer
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Anschlussbahner » 12.07.2020 11:02

Am 9. Juli hatte dann ZWB-299 der NTG-Bau die Ehre noch ein paar Meter weiter bis zur zukünftigen Infrastrukturgrenze RbT/K+S zu fahren. Momentan steht dort noch eine Sh2-Scheibe, aber der Werkszaun ist bereits rückgebaut und die Baustelleneinrichtung für den Lückenschluss hat begonnen.

Bild
Anschluss für die Güterbahn!

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Oberlokomotivführer
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Anschlussbahner » 12.07.2020 11:08

Bild

Als Wort bzw. Bild zum Sonntag noch dieses Foto von Lok 5 gestern in Dorndorf - mit etwas Bildbearbeitung gegen Graffiti zeigt es doch fast Kleinbahnidylle - die im Jahr 2020 außerhalb von Museumsbahnen kaum noch möglich ist. :bier:
Anschluss für die Güterbahn!

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3783
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Jens Gießler » 04.10.2020 18:14

So Ihr Lieben, jetzt ist es soweit!!! Der aufmerksame Betrachter und jeder der eins und eins zusammenzählen kann, konnte sich ja schon denken, warum ich so ne Spannung auf der 6707 gemacht hab. Ja, am vergangenem Mittwoch, dem 30.09. war es endlich soweit, eine richtige Lok hat zum ersten mal seit der Sperrung die Strecke zwischen U-bach und Vacha befahren. Die V60 von Kali und Salz hatte die Ehre die beiden Schotterwagen über den Berg zu schieben damit die Strecke noch etwas nachgeschottert werden konnte. Insgesamt wurden 100 Tonnen Schotter verteilt, es wurde zweimal über den Berg gefahren und ich konnte exklusiv dabei sein und ein paar Fotos machen!! :jubel: :jubel: :jubel:
Gratulation an alle die an diesem Projekt zusammen mitgewirkt haben!! :bier: :bier: Ich denke, wir können alle nur erahnen wieviel Engagement und Herzblut hineingeflossen sind, die Beharrlichkeit und Ausdauer haben sich letztendlich ausgezahlt!! :yup: :yup: :yup: Nun müssen sicherlich noch einige Restarbeiten ausgeführt werden, aber der Tag, an dem der Eröffnungszug das erste mal den Berg erklimmt rückt greifbar näher!! :jubel: :jubel: Viel Erfolg weiterhin!!

Hier nun die Fotos von der ersten Fahrt. Für mich auch Neuland, denn ich habe dort noch nie Aufnahmen gemacht. Zum Glück schien keine Sonne und man brauchte bei der Suche nicht den Sonnenstand beachten..... :rofl: :rofl:

Alles ist bereit, es kann los gehen!!

Bild

erste Station, der Bereich, wo vor Jahren der Hang abgerutscht war

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier sind wir jetzt schon auf der anderen Seite des Berges

Bild

Bild

und noch mal paar Meter weiter

Bild

Und jetzt ist Vacha erreicht

Bild

Fortsetzung folgt :wink:
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7376
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Sven » 05.10.2020 17:02

Ahoi,

danke für den Bildbericht Jens! :yup:

Auch wenn ich in der letzten Zeit ja häufig mitbekommen habe, was sich am ersten sozialistischen Bahnbau tat, muss ich mich kneifen um zu verstehen, dass es keine Fata Morgana ist, was ich da sehe! :shock:
Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass sich da nochmal ein Rad dreht. Spätestens nach dem Dammrutsch (2007?) war das Kapitel für mich endgültig abgeschlossen. Umso bemerkenswerter, dass Markus und seine Mitstreiter ihre Visionen so hartnäckig verfolgt haben! :yup: :jubel:

Das Leben schreibt die verrücktesten Geschichten, diese Bahnlinie gehört im Prinzip von ihrem ersten Tag an dazu. Die aktuelle Wiederinbetriebnahme fügt sich da nahtlos an.

Viele Grüße
Sven *zwick*
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Oberlokomotivführer
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Anschlussbahner » 05.10.2020 17:12

Ich meine der Dammrutsch war in der Nacht auf den 14. Januar 2011.
Anschluss für die Güterbahn!

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3783
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Jens Gießler » 06.10.2020 19:33

Nun noch den Rest der Bilder, ohne viel Worte, hier wird Vacha verlassen

Bild

am Berg

Bild

Die Durchfahrt am Brandenburger Tor mußte auch sein

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Oberlokomotivführer
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: ex KBS 576 B. Salzungen - Vacha - U-bach (Werratalbahn/6703)

Beitrag von Anschlussbahner » 14.10.2020 11:47

Hallo Jens - vielen Dank für´s dokumentieren! :yup:
Anschluss für die Güterbahn!

Antworten