120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Antworten
Bw Arnstadt
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1171
Registriert: 30.01.2006 22:11
Wohnort: bei Arnstadt
Kontaktdaten:

120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von Bw Arnstadt » 15.09.2020 16:07

Jungs :jubel: :jubel: :jubel:
Es ist soweit, ab morgen wird hoffentlich wieder in Deutschland getrommelt!!! :wink: :yup:

Morgen geht es Lz von Arnstadt nach Neudietendorf und zurück. Dann geht es noch mal von Arnstadt über Neudietendorf nach Eisenach aber mit Bremslok 143 002,sozusagen der schwere Zug mit E Bremse.

1.Zug
Arn ab 10.27
Ndf an 10.36

2.Zug
Ndf ab 11.02
Arn an 11.11

3.Zug
Arn ab 11.49
Ndf an 11.58
Ndf ab 12.30
Esa an 13.03

4.Zug
Esa ab 14.26
Ndf an 15.09
Ndf ab 15.36
Arn an 15.45

Sofern alles funktioniert und Plan läuft, hat Deutschland wieder eine Trommel.
Ach ja... Der Verein freut sich natürlich über Aufnahmen von den Leistungen. Danke schön :jubel:
Matthias
Kämpfe um das,was dich weiter bringt. Akzeptiere das,was du nicht ändern kannst. Und trenne dich von dem,was dich runterzieht
Bild

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3782
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von Henning » 15.09.2020 18:35

Das ist toll, ich wünsche Euch viel Erfolg damit. :yup:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3783
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von Jens Gießler » 15.09.2020 19:29

Hallo Matthias, das freut mich für euch!!! :yup:
Und pünktlich zum Bw-Fest!!! 8)
Bild

Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2763
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von Marcel81 » 15.09.2020 19:43

Hallo Matthias,

ich drück die Daumen!!! :yup: :yup: :yup:

Das wär ja dann doch mal ein Grund am WE zu euch zu gucken. ;)

Grüße

Marcel

ei146
Lokomotivheizer
Beiträge: 84
Registriert: 29.03.2009 16:02
Wohnort: Themar
Kontaktdaten:

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von ei146 » 16.09.2020 07:59

Hallo Matthias,
vielen Dank für die Information und viel Erfolg nachher!
Gibt es schon Ideen, wie ihr das gute Stück einsetzen wollt? Wird es weitere Gelegenheiten geben, sie in Aktion zu sehen?
Grüße!
Erik

Bw Arnstadt
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1171
Registriert: 30.01.2006 22:11
Wohnort: bei Arnstadt
Kontaktdaten:

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von Bw Arnstadt » 16.09.2020 09:44

Hi Erik... :wink:
(Sarkasmus an) Nee Du, wir machen die Lok aus Langeweile und stellen sie wieder hin zum anschauen (Sarkasmus aus) :rofl:

Die Lok wird wie gehabt auf Ausstellungen zu sehen sein und dann die eine oder andere Sonderfahrt machen. Okay jetzt wird wahrscheinlich ein Hype ausbrechen aber der geht dann auch wieder schnell vorbei.
Vielleicht auch Güterzug Veranstaltungen oder eben Eröffnungsfahrten mit Reisenden im Sommer oder Schubleistungen bei Reisezügen über den Berg.

Also das Aufgabenfeld der Lok ist groß...

Und wenn ich was melden darf, dann sage ich es hier und nicht auf DSO wo alles nicht so original ist.

Auch die 120er ist nicht mehr original, sie hat GSMR, PZB, EBuLa, neue Schläuche, neue Schrauben usw. Nicht zu vergessen... Einen Schalldämpfer der repariert ist und auch nachträglich von der DR installiert wurde. Denn im Auslieferungszustand kam die BR ohne jenen Dämpfer. :rofl: :rofl:
Matthias
Kämpfe um das,was dich weiter bringt. Akzeptiere das,was du nicht ändern kannst. Und trenne dich von dem,was dich runterzieht
Bild

Benutzeravatar
Anschlussbahner
Oberlokomotivführer
Beiträge: 214
Registriert: 14.09.2012 07:19
Wohnort: Vacha

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von Anschlussbahner » 16.09.2020 12:06

Viel Erfolg, der Berg 🏔 nach Unterbreizbach wartet schon. :yup:
Anschluss für die Güterbahn!

ei146
Lokomotivheizer
Beiträge: 84
Registriert: 29.03.2009 16:02
Wohnort: Themar
Kontaktdaten:

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von ei146 » 16.09.2020 19:21

Hallo Matthias,
Bw Arnstadt hat geschrieben:
16.09.2020 09:44
Hi Erik... :wink:
(Sarkasmus an) Nee Du, wir machen die Lok aus Langeweile und stellen sie wieder hin zum anschauen (Sarkasmus aus) :rofl:
:gruebel: ... dabei habe ich mich schon angestrengt, möglichst neutral zu fragen... :nixweiss:
Dabei finde ich es doch toll, dass aus dem Stehzeug wieder ein Fahrzeug wurde.
Und danke für die Infos nochmal. Ich freue mich darauf, die Lok bald mal im Einsatz sehen zu können.

Und was Du wegen der "Originalität" schreibst: Ich bin Ingenieur. Und das ist eine Maschine. Eine Maschine ist zum arbeiten da. Und was da über die Jahre reingebaut wurde, ist nötig, damit sie arbeiten kann. Also alles richtig so.

Bw Arnstadt
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1171
Registriert: 30.01.2006 22:11
Wohnort: bei Arnstadt
Kontaktdaten:

Re: 120 274-6 morgen Probe- und Lastfahrt

Beitrag von Bw Arnstadt » 16.09.2020 19:54

;) ;) es war nur ein Satz... ;)

"Wird es weitere Gelegenheiten geben, sie in Aktion zu sehen"

Sollte eigentlich von jedem Betreiber das Ziel sein, das die Fahrzeuge in Aktion sind! :) Weil jeder Spass kostet und irgendwie
muss die Rechnung ja ausgeglichen werden.
Matthias
Kämpfe um das,was dich weiter bringt. Akzeptiere das,was du nicht ändern kannst. Und trenne dich von dem,was dich runterzieht
Bild

Antworten