KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Heiko
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 992
Registriert: 22.05.2008 15:58
Wohnort: Moorgrund

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Heiko » 18.02.2018 19:20

Hallo

Heute fuhr der VT 98 der Wiesentalbahn nach Schmalkalden und dann noch nach Meiningen und zurück.
Habe den VT zwischen Benshausen und Virnau in Empfang genommen

Bild

Brummer da Sonne weg :roll:

Bild

in gemächliger Fahrt habe ich sie nochmals unerwartet erewischt

Bild

in Schmalkalden musste noch umgesetzt werden nach der Kreutzung mir der STB

Bild

nochmal am Bahnsteig mit ohne Passagiere ;)

Bild

weiter gehts

Gruß Heiko
Wer schützt mich vor den Umweltschützern ?

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3410
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Jens Gießler » 19.02.2018 08:27

Hab früh mal Susanna los geschickt und vor dem Wahrzeichen von Niederschmalkalden kam der VT dann angebrummt

Bild

Bild

rückzu dann vor der Kulisse von Mittelschmalkalden

Bild

Bild

Bild

und Mittelstille

Bild

Bild

Bild
Bild

Karsten
Oberlokomotivführer
Beiträge: 262
Registriert: 09.10.2015 20:43

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Karsten » 21.02.2018 07:51

Hallo,

danke Heiko und Jens fürs Zeigen der sehr schönen Bilder! :yup:

Bei der Rückfahrt entstand u.a. eine Aufnahme von der Ausfahrt von Steinbach-Hallenberg kurz vor Sonnenuntergang:

Bild

Viele Grüße,
Karsten

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2685
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Marko76 » 22.02.2018 09:57

Klasse Aufnahmen von euch :yup:
Also mir gefällt die Farbgebung vom "Roten" Brummer.
Beim Gesichtsbuch gibts ja bekloppte Diskussionen über die Daseinsberechtigung des "Westtriebwagens" auf "ostdeutschen" Schienen. Sowas löst bei mir Kopfschütteln aus. Na ja, sei es drum. Mir gefällt was ich sehe :yup:
Viele Grüße,
Marko.

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3410
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Jens Gießler » 17.03.2018 19:28

Bin heute dann trotz Sturm und gefühlten -15 Grad mal los. Und der Sturm hat gut gearbeitet, nachdem um die Mittagszeit die Werrabahn wegen umgefallener Bäume bei Wasungen gesperrt war, hat es danach die Gagenbahn erwischt. Und wenn man den Meldungen glauben kann, soll die wohl heute nicht wieder befahrbar werden, weil der Einsatz der FFW abgebrochen wurde. Kann man gut verstehen, momentan bläst es gewaltig bei uns. Nun zu den Bildern. Hab mir heute Stellen rausgesucht, wo man bis der Zug kam im warmen Auto sitzen bleiben konnte. Und da ich das alte Feeling in Wernshausen noch so oft wie möglich aufnehmen möchte, war ich vorwiegend auch dort unterwegs. Und durch die Sperrung der Werrabahn stand der Rennsteigshuttle dort auch längere Zeit und mußte warten. Doch nun der Reihe nach.
Mittlerweile soll es wohl so sein, das die Rbg zurück über Wernshausen nach Mgn gefahren ist und der Dampfer auch den Weg über Meiningen nimmt.

Der Thüringer Waldexpress fährt in Wernshausen ein.

Bild

und gleich danach weiter nach Eisenach

Bild

wie gesagt stand der Rennsteigshuttle noch da.... ich häng die Bilder einfach mal mit dran, obwohl es genau genommen ja die werrabahn betrifft. :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann ging es nach Hause zum Mittagessen. Nach der Stärkung am Nachmittag ging es noch mal los, denn die Rennsteigbahn war auch mit einem Charterzug unterwegs.

Bild

Bild

Bild

Bild

Die sind dann dort erst mal gestrandet, weil die Strecke zu war. Hab dann noch ne halbe Stunde gewartet und bin zurück nach Wernshausen zur 41er. Die kam dann zwar Plan, wurde aber in Wernshausen auf die Seite gestellt.

Bild

Dann kam auch der Rennsteigshuttle wieder angefahren.

Bild

Nach über einer Stunde hat man dann zum Bahnsteig vorgezogen.

Bild

Bild

Ich dachte eigentlich, man fährt gleich nach Sm, aber dann kam die Meldung man hat wieder zurück gedrückt. Da hab ich abgebrochen.
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3410
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Jens Gießler » 31.03.2018 16:08

War am Montag Nachmittag noch mal in Wernshausen. Den eigentlichen Grund, die Rückfahrt vom Großohr aus Treysa hatte ich kurz verpaßt, da man doch einiges vor Plan unterwegs war. Dann hab ich noch schnell die Ausfahrt vom Shuttle festgehalten. Es ist unschwer zu erkennen, die Baumaßnahmen haben begonnen. Man hat schon das ganze Gestrüpp weggeschnitten und auf dem Bahnsteig 1 war auch schon ein Backer zu Gange.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3410
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Jens Gießler » 04.06.2018 19:59

Auch auf der Gagenbahn wurden die Blümchen gegossen.

Bild

und am Damm von Mittelstille dann sogar noch mal mit Sonne

Bild
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3410
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Jens Gießler » 23.09.2018 13:42

Diese Woche weilte der tschechische Anti-Drogen-Zug Revolutiontrain auch für zwei Tage in Schmalkalden.Susanna hat tagsüber mal paar Fotos gemacht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

und noch eins von mir, Blaue Lok zur Blauen Stunde

Bild
Bild

Karsten
Oberlokomotivführer
Beiträge: 262
Registriert: 09.10.2015 20:43

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Karsten » 02.10.2018 21:06

Hallo,

anbei noch eine Aufnahme vom Sdz mit 50 3501 von Bad Salzungen nach Arnstadt.

Benshausen (22.09.2018):
Bild

Viele Grüße,
Karsten

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3410
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitrag von Jens Gießler » 03.10.2018 17:07

Woww!!! Damit hab ich ja überhaupt nicht gerechnet!!! Super mal ein Bild von der Fuhre zu sehen. :wink: :yup:
Bild

Antworten