Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2726
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: Bettelfahnien

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Bahnfreund » 03.05.2018 15:23

Danke euch :bier:
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2726
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: Bettelfahnien

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Bahnfreund » 22.05.2018 21:18

Auch wenn die heutigen Bilder nicht von der Pfeffibahn kommen, häng ich mich mal hier dran, paßt ja eigentlich auch zum Thema. Vielleicht kann Sven das Thema umtaufen und Pfeffi durch EBS ersetzen.

Der Leerpark vom Rügen-Expreß wurde heute wieder zur Abstellung nach Karsdorf gebracht.
Beginnen tu ich mal in Naumburg. Hier sehen wir den Zug von Erfurt kommend bei der Einfahrt.
Bild

Dann gings los auf die Unstrutbahn, hier zwischen Naumburg und Kleinjena
Bild

Kreuzungshalt in Freyburg an der Unstrut
Bild

Und mehrere Motive bei Kirchscheidungen
Bild

Bild

Bild

Beim Umsetzhalt in Naumburg mal die Wagen abfotografiert, hier die beiden frischesten
Der Bom
Bild

und der WRg
Bild
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3542
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Jens Gießler » 23.05.2018 18:09

Ein Traum!! :jubel:
Bild

Alex Huber
Zugführer
Beiträge: 68
Registriert: 23.02.2018 16:27
Wohnort: Leipzig

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Alex Huber » 23.05.2018 23:07

Hallo Falk!

Da hast da ja wieder ordentlich abgegriffen !

Bis dann ! :yup:

Grüße

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7261
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Sven » 29.05.2018 13:34

Da fallen einem die Augen raus, geil! :yup: :jubel:

Grüße
Sven :kaffee:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3698
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Henning » 30.05.2018 19:19

Das ist ein toller Zug :yup: :yup:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3542
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Jens Gießler » 26.09.2018 19:28

Hab doch glatt vergessen, die paar Beweisfotos von der Sonderfahrt nach Naumburg zu zeigen.... :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Und in Naumbarg stand der neue Tw für die Unstruthbahn

Bild
Bild

Alex Huber
Zugführer
Beiträge: 68
Registriert: 23.02.2018 16:27
Wohnort: Leipzig

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Alex Huber » 27.09.2018 23:10

Hallo Jens!

Schön das man in Sömmerda die Baumform der Lampenmasten beibehalten hat!
Rund um gut umgesetzt!

Grüße Alex

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2726
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: Bettelfahnien

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Bahnfreund » 05.05.2019 19:42

Hier ist schon wieder eine Menge Staub eingekehrt. Da muß ich doch mal wieder fegen :mrgreen:

Am 01.05. war es wieder mal soweit, der FUX war wieder im Einsatz. Es ging wieder von Sömmerda über die Pfeffibahn bis Großheringen, weiter nach Naumburg und dort auf die Unstrutbahn nach Balgstädt, leer nach Karsdorf, von dort wieder zurück am Nachmittag.
Hier sehen wir den Zug abfahrbereit in Sömmerda. Dieses Jahr war die 132 293 zuständig

Bild

Nach der dortigen Abfahrt sind wir vorgefahren Richtung Buttstädt, ließ sich der Zug doch bequem überholen.
Hinter Buttstädt haben wir dann was gefunden
Bild

Es ging dann flugs weiter in Richtung Naumburg. Eigentlich war das Saalufer in Bad Kösen geplant, doch mein Navi wollte nicht so recht, also ging es zur Schulpforte. Erschreckenderweise mußte ich feststellen, das dort neue Masten gesetzt wurden :mauer:
Bild[/url]

Danach ging es weiter nach Naumburg. Dort konnte der Zug noch bei der Ausfahrt erlegt werden.
Bild

Eine Verfolgung nach Karsdorf unterließen wir wegen des zu dem Zeitpunkt unterirdischen Wetters und blieben erstmal in Naumburg. Nach Aufheiterung entschlossen wir uns für einen Besuch am Saaleck und blieben dort auch bis zur Rückfahrt. Das Licht war wechselhaft, und zu der Zeit als der Zug dran war, stand die Sonne auch schon in der Gleisachse :keule:
Bild

Wir hatten dann schon einen Plan ausbaldowert, wo wir hinfahren für die Rückfahrt, und es fand sich dann eine Stelle bei Olbersleben. Natürlich geht dann gerade das Licht aus, als der Zug kommt :motz:
Bild

Bild

Nachdem der Zug durch war, sollte es eigentlich direkt nach Sömmerda gehen, aber es ergab sich noch etwas zwischen Großneuhausen und Kölleda, und das war sicher auch das Highlight des Tages
Bild

Wir fuhren trotzdem nochmal nach Sömmerda, um einen letzten Blick zu werfen und danach ging es zufrieden heim. War ein langer Tag, aber es hat sich gelohnt.
Bild
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3542
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Der neue Städteexpress "Pfeffi"

Beitrag von Jens Gießler » 11.05.2019 07:38

Hallo Falk, das vorletzte Bild ist der Hammer!! Genial!!
Bild

Antworten