Die Fichtelbergbahn

Die Ecke für Klein- und Schmalspurbahnen
Holger Schäfer
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Re: Die Fichtelbergbahn

Beitragvon Holger Schäfer » 17.10.2017 19:21

Gestern war ein kurzes Stück Bimmelbahn-Erlebnispfad angesagt. Von Kretscham-Rothensehma ging es ein kleines Stück zur "Fotokurve"
99 1785 mit Aussichtswagen auf dem Weg nach Othal.
Bild

Bild

Mit dem Gegenzug ging es nach Vierenstraße und von dort wieder in die Steigung.
99 1773
Bild

Später wurde dann der Bimmelbahn-Erlebnispfad gelaufen. Kurz vor Kretscham gab es eine Stelle, in die das Sonnenlicht fiel
Bild

Bild

Der nächste Zug nach Cranzahl wurde an der Einfahrt aufgenommen
Bild

Bild
Grüße aus dem Lahntal

Holger

Holger Schäfer
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Re: Die Fichtelbergbahn

Beitragvon Holger Schäfer » 19.10.2017 08:28

Am Dienstag durfte ich mal alleine losziehen. Da die Sonne nicht mehr so hoch steigt, ging es in Neudorf los
Bild

Bild

und die Ausfahrt
Bild

Dann ging es nach Kretscham. Eigentlich wollte ich die Fotokurve mit mehr Abstand machen. Aber dann entdeckte ich diese Birken
Bild

Die Färbung an der Halde hatte ich montags schon entdeckt - die nächste Fotokurve
Bild

Bild

Bild

Bild

Hammerunterwiesenthal
Bild

und noch das Viadukt über den Hüttenbach
Bild

Auf dem Parkplatz stand dann noch dieser Oldie
Bild

In Oberwiesenthal war es um die Mittagszeit übrigens 21°C warm - goldener Oktober im T-Shirt - ungewöhnlich auf über 900 m NN
Grüße aus dem Lahntal

Holger

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Die Fichtelbergbahn

Beitragvon Jens Gießler » 19.10.2017 16:48

Hallo Holger, ganz großes Kino!! :yup: :jubel:
Ein Wahnsinn, die Farben im Moment. :wink: Goldener Oktober vom Feinsten, das muß man einfach ausnutzen.
Bild

Holger Schäfer
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Re: Die Fichtelbergbahn

Beitragvon Holger Schäfer » 21.10.2017 12:47

Weiter geht es mit einem Bild aus Oberwiesenthal - Schwibbogen, Schwebebahn und Fichtelberghaus
Bild

Oberhalb von Neudorf
Bild

Von der gegenüberliegenden Talseite
Bild

Bild

Bild

Bild

Nun ein kurzer Sprung auf die Normalspur
Bild

Bild
Von diesem Standpunkt ist die Kirche leider nicht ganz drauf

Nach ein paar Minuten Wende geht es zurück
Bild

Von der Kirche in Neudorf hat man diesen Blick auf die Strecke
Bild

Bild

Einfahrt Hammerunterwiesenthal
Bild
Grüße aus dem Lahntal

Holger


Zurück zu „Die große Welt der kleinen Bahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast