Die Fichtelbergbahn

Die Ecke für Klein- und Schmalspurbahnen
Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Die Fichtelbergbahn

Beitragvon Jens Gießler » 16.10.2007 19:54

Möchte heute mal zwei Bilder aus dem Februar 2006 zeigen. Vielleicht ein Vorgeschmack auf den Winter 2007/2008. Ich war damals in Oberwiesental bei der Fichtelbergbahn. Dort fahren ja, den Nummern nach, noch alle drei ehemaligen Trusebahnloks aus meinem Heimatort Trusetal.
Auf den Bildern sind 99 786 und 99 794 zu sehen. Die dritte im Bunde, 99 772, war damals nicht unter Dampf. Die Schmalspurbahnen in Sachsen sind immer wieder ein Besuch wert, egal ob zum Filmen, Knipsen oder Mitfahren.
Viel Spaß beim Ansehen und Grüße Jens
Bild
Bild

Holger Schäfer
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

ein paar Bilder von mir

Beitragvon Holger Schäfer » 04.04.2008 22:00

Hallo,

ich ergänze jetzt mal mit einigen Bildern von mir, aufgenommen im September 2006

Lok 11 der Mansfelder Bergwerksbahn und 99 747 in Hammerunterwiesenthal
Bild

Dann ein paar Bilder, die um Neudorf entstanden sind:
Bild

Bild

Bild

Bei Gelegenheit dann mehr
Grüße aus dem Lahntal

Holger

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon John Henry » 04.04.2008 22:21

Hallo Holger,

die Fotos sind richtig schön. Gib der Gelegenheit eine Chance! ;)

Letztes Jahr war ich auch mal kurz dort, nur leider war es ein Wetter zum Davonrennen,
von den vielen Straßenbaustellen mal ganz zu schweigen ...

Hammerunterwiesenthal, 99 1789, SDG 1003, 13.07.2007
Bild



Gruß
John Henry
Bild

Holger Schäfer
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Beitragvon Holger Schäfer » 05.04.2008 20:44

Hallo John Henry,

ebenfalls ein schönes Motiv dort an der tscheschichen Grenze. Und EDV-Nummer tragen die Loks auch nicht mehr oft

Dann geht es auch weiter, nochmal Hammerunterwiesenthal mit
99 786 und Stationsgebäude
Bild

Für Fotografen sollte auch der Bimmelbahn-Erlebnispfad interessant sein. Von Cranzahl bis Niederschlag haben wir ihn abgelaufen. Unterwegs wurde 99 772 zwischen Vierenstrasse und Kretscham-Rothensehma abgelichtet.
Bild

Auch akustisch ein Genuß - und bei der Bergfahrt im offenen Wagen :lol:

Gepflegte Bahnhofsgebäude - hier in Kretscham-Rothensehma
Bild

und von außen
Bild

In Oberwiesenthal rangierte L45H-083
Bild

und zu guter Letzt: 99 747 bei der Einfahrt nach Hammerunterwiesenthal,
links im Bild die Rampe, von der die Fahrzeuge auf den Sattelschlepper der Preßnitztalbahn verladen werden können:
Bild

(in vier Wochen gibt es auch aktuellere Bilder :lol: ;) )

Einen schönen Sonntag
Grüße aus dem Lahntal

Holger

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon John Henry » 05.04.2008 22:34

Hallo Holger,

ach so, Du willst über den 1.Mai dort hin bzw. zur Preß'.
Nicht übel.

Gruß
John Henry
Bild

Holger Schäfer
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Beitragvon Holger Schäfer » 06.04.2008 09:59

Hallo John Henry,

das ist das Ziel: http://www.eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de/

Am 1. Mai V100 fotografieren und dann weitersehen. Da wir planen uns in Jöhstadt einzuquartieren, wird auch ein Bild von der Schmalspurbahn abfallen :lol:

Aber schau mal nach was Pfingsten bei der Preß passiert: http://www.pressnitztalbahn.de/ Da überlege ich auch schon hinzufahren
Grüße aus dem Lahntal

Holger

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3593
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Beitragvon Henning » 06.04.2008 10:45

Hallo,
sehr schöne Bilder zeigt ihr da :) Die Strecke habe ich auch etwas vernachlässigt, doch immerhin war ich im September 2004 und im Januar 2005 dort und dabei entstanden auch ein paar Bilder. Zu DDR Zeiten gab es ein paar sehr wenige Abstecher an die Bahn, vorrangig wurde jedoch das Preßnitztal besucht. Anbei mal ein Bild aus dem Januar 2005:

Bild
99 772 bei Neudorf 07.01.2005

Die Bahnen im Erzgebirge Anfang Mai (nach dem Forumstreff) zu besuchen, ist sicher auch eine Option, denn beim Pollo ist ja eine IV K zu Gast und da überlege ich noch, ob ich da überhaupt hin fahre.
Gruß
Henning

Bild

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon John Henry » 06.04.2008 12:56

Hallo!

Henning hat geschrieben:
Die Bahnen im Erzgebirge Anfang Mai (nach dem Forumstreff) zu besuchen, ist sicher auch eine Option, denn beim Pollo ist ja eine IV K zu Gast und da überlege ich noch, ob ich da überhaupt hin fahre.


So sehe ich das in etwa auch.

@Holger, zu Pfingsten wollen wir mit Familie ins Elbsandsteingebirge. Ich gebe aber zu, der Triebwagen auf der Preß' erscheint verlockend.

Gruß
John Henry
Bild

Der Elmer
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1408
Registriert: 20.07.2007 22:19
Wohnort: Elm

Beitragvon Der Elmer » 10.04.2008 19:12

Hallo,
habe hier eine Aufnahme von etwa 1988, 99 775 wartet mit P 14311 auf die Abfahrt nach Oberwiesenthal. Der Anschluss von Leipzig ist auch schon da und im Hintergrund als E 774 für die Rücktour abfahrbereit.

Bild

Die vorher gezeigt aktuelleren Aufnahmen zeigen, dass der Strecke von ihrem einstigen Flair viel erhalten geblieben ist.
Besonderen Dank noch mal an Henning ;-)

Grüße

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Die Fichtelbergbahn

Beitragvon Jens Gießler » 07.10.2008 11:59

Habe heute meinen freien Tag genutzt, um ein wenig Ordnung in die Fotos vom Wochenende zu bekommen. Wie ich im anderen Thread schon sagte, sollte es ja mit meinen Eltern zu den ehemaligen Trusebahnloks gehen. Übrigens, meine Mutter ist direkt am Bahnhof in Herges/Vogtei aufgewachsen, wenn das mal nichts zu bedeuten hat.
Aber wie heißt es so schön, Erstens kommt es anders.... und so sind wir meißtens im Preßnitztal gewesen. Naja, einige Fotos sind doch auch auf der Fichtelbergbahn entstanden und weil es nicht so viele sind, wie bei der Preß... , fange ich hier erst mal an. Unser Quartier war in Hammerunterwiesenthal und was lag näher als frühs gleich den ersten Zug dort zu begrüßen. Dort entstanden 2 tierische Szenen.
Bild

Bild

Wir sind übrigens die gesamte Strecke am Samstag vom Fichtelberg bis nach Cranzahl gewandert, von Vierenstraße bis Cranzahl immer am "Bimmelbahn-Erlebnispfad" entlang. Es war herrlich. Man sieht so viele schöne Fotopunkte, bloß leider kommt dann gerade kein Zug, man müßte erst eine Stunde warten.
Bild

Und weil wir gerade dabei sind noch zwei weitere hinterher. Hier kurz vor Cranzahl eine ganze Reihe Damwild in einem Gehege.
Bild

Und zum Schluß noch eine Aufnahme kurz vor Unterwiesenthal. Mal etwas Exotisches. So etwas sieht man auch nicht alle Tage. Dazu fällt mir eine lustige Begebenheit aus dem Elbtal ein. Da war ein Zirkus mit einem Lama, ich fragte den Angestellten. Wie heißt denn das Lama,.....DALAI???? :rofl: Nach ein paar Sekunden hatte er es verstanden.
Bild
Bild


Zurück zu „Die große Welt der kleinen Bahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast