Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Die Ecke für Klein- und Schmalspurbahnen
Benutzeravatar
Ralf1972
Zugschaffner
Beiträge: 26
Registriert: 03.03.2017 19:53

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon Ralf1972 » 03.09.2017 09:26

Hallo,

mal wieder tolle Aufnahmen meiner Lieblingsbahn. Die Sehnsucht wird immer größer!
Bild

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon Marko76 » 26.09.2017 08:52

Hallo!

Letzten Sonnabend konnte ich die Einfahrt des 8929 in den Bahnhof Nordhausen Nord festhalten.

Bild


Umsetzen der Lok in die Einsatzstelle.

Bild


Die Sägefahrt wurde aufmerksam verfolgt.

Bild


Etwas später dann noch die Rückkehr eines HSB Sdz.

Bild


Da soll mal einer sagen, dass Bahnsteigfotografie langweilig ist. Das sehe ich nicht so.

Sonntagvormittag lauerte ich dem 8920 bei Krimderode auf.

Bild


Bild


Das wars von mir.
Viele Grüße,
Marko.

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon Tim Ulbricht » 21.10.2017 19:15

Moin!

Ruhig geworden hier... :nixweiss:

Den abendlichen Alltag schön festgehalten Marko! :yup: :yup:

Heute mal versucht den Sonderzug der IG abzulichten. Da in Nordhausen die Sonne schien, entschied ich mich mit dem Rad nach Netzkater zu fahren.
Dort angekommen wurde ich allerdings entäuscht, wolkig und einsetzender Regen... :motz:

Zuerst Triebwagen 187 016 als Zug 8972 nach Quedlinburg

Bild

Kurz darauf rollte der Sonderzug zu Tal. Grüße gehen an dieser Stelle an die dort angetroffen Fotokollegen :bier:

Bild

In Ilfeld wurde dann noch ein bisschen rangiert

Bild

Bild


Viele Grüße,
Tim :wink:

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon John Henry » 22.10.2017 18:32

Hallo Tim,

schade, dass bei solchen Zügen solches Wetter ist.

Letztes Wochenende war nichts zu meckern an der Witterung. Dass es der Werbezug ist, merkt man kaum ;)

Bild

Gruß jhd
Bild

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon John Henry » 22.10.2017 18:50

Hallo zusammen,

heute gab die Dampftraktion bei Nieselregen ein eindrucksvolles Konzert kurz vor Benneckenstein. Gruß an die Fahrgäste!

Bild
Bild

südharzbahner
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1900
Registriert: 15.05.2009 16:28
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon südharzbahner » 23.10.2017 21:36

John Henry hat geschrieben:.... Gruß an die Fahrgäste! .....


Gruß zurück. :wink:

Es hat mal wieder richtig Spaß gemacht. :yup:
Erst mit'm Tw nach Etm, dort Mittag gegessen und dann weiter mit'm Cabrio von Etm bis Drw, nur diesmal im Regen. :mrgreen: Dann ging es mit dem 8929 wieder runter.
Grüße aus dem Südharz von Marcus.

Bild

südharzbahner
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1900
Registriert: 15.05.2009 16:28
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon südharzbahner » 23.10.2017 21:38

Ach, fast vergessen. :mrgreen:

Sehr schöne Aufnahme, wenn man bedenkt was eigentlich vor Ort für Verhältnisse herrschten. :yup:
Grüße aus dem Südharz von Marcus.

Bild

Benutzeravatar
Lok-Kutscher-HSR
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 937
Registriert: 08.09.2010 16:55
Wohnort: Nordhausen/Harz

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon Lok-Kutscher-HSR » 24.10.2017 18:22

südharzbahner hat geschrieben:....nur diesmal im Regen. :mrgreen: ....


Also ich habe vom Regen nix gemerkt, nachdem Udo schön einen rinnjewürgt hatte..... :shock: :shock: :shock: :rofl:

Hat auf alle Fälle mal wieder gefetzt mit Euch! :bier:

Viele Grüße

Christoph
Bild

Manuel81
Facharbeiter im Eisenbahnbetrieb
Beiträge: 20
Registriert: 01.11.2014 20:37

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon Manuel81 » 24.10.2017 19:22

Hallo.

Auch einen Gruß zurück.
War wirklich mal wieder fetzig. Der Regen tat der guten Stimmung keinen Abbruch. :yup:


Gruß Manuel :wink:

Benutzeravatar
Ralf1972
Zugschaffner
Beiträge: 26
Registriert: 03.03.2017 19:53

Re: Harzquer- und Brockenbahn (9700, 9701 / KBS 326, 325)

Beitragvon Ralf1972 » 03.11.2017 10:53

Tach zusammen,

Freitag vor 4 Wochen hatte ich Ruhe, und diesen Tag hatte ich mir schon seit vier Wochen im Kalender angestrichen. Es sollte ein Fototag werden, von morgens bis abends nur knipsen. Habe ich schon sehr lange nicht mehr gemacht. Das Wetter versprach nicht gut zu werden, aber egal. Nur wo es hingehen sollte wusste ich nicht. Rhein? Ne, war ich schon so oft. Mosel? War ich noch öfter. Lahn? Lahn, der Abschnitt zwischen Limburg und Gießen, da war ich noch nicht so oft. Also fuhr ich Richtung Gießen, es schüttete wie aus Eimern, ich hatte überhaupt keine Lust auszusteigen. Wo könnte ich denn noch hin? Zur Neubaustrecke Hannover-Würzburg! Da war ich wirklich noch nie knipsen, da fahr ich hin. Also auf die linke Spur der A5. Ich fuhr, es regnete, Kassel war schon erreicht. Hm, Kassel, jetzt isses nicht mehr weit bis zu meiner Liebe, der HSB. Naja, wat soll ich sagen, zwei Stunden später stieg ich in Elend aus dem Auto und genoss einen Teller Kukki's Erbsensuppe mit Bockwurst.

Bild




Es war bewölkt, aber kein Regen, ahh, ein Träumchen! Nachdem die Suppe im Magen war gings ab nach Schierke, ein Zug zum Brocken stand abfahrbereit. Also bin ich rein und genoss eine halbe Stunde den Sound der 99 7232.

Bild





Oben angekommen dichter Nebel, na, das war zu erwarten. Egal, mach ich halt Nebelfotos, mir gefällt so was, gehört ja nun mal zum Brocken. Kaum hatte die Lok ihren Park umfahren und ich ein paar Fotos geschossen begann es zu regnen, ach was, zu schütten!

Bild




Bild




Hat das runtergemacht, Hölle Hölle Hölle. Ich ging kurz in den warmen gemütlichen Warteraum der HSB und überlegte was ich jetzt tun soll.

Bild





Da ich ja nicht aus Zucker bin beschloss ich per Pedes zum Auto zu laufen, in der Hoffnung noch ein paar Fotos schießen zu können. Der Regen peitschte meistens von vorn, meine Hose war schnell pitschnass, oh wie schön. Der nächste Zug nach oben passierte mich, ich versuchte meine Kamera rauszuholen, aber es war einfach zu viel Wasser. Also stand ich da und genoss die Vorbeifahrt der 99 222, mein Liebling. Der Regen ließ nicht nach, es war schon 16 Uhr, also gab ich das Vorhaben zu fotografieren auf und lief zum Auto, nicht ohne mich zu verlaufen. Kurz wurde mir unwohl, ich fand dann aber wieder auf den rechten Weg. 12,54 Kilometer zeigt meine GPS-Uhr als ich wieder am Auto stand. Ich war so nass, das Hemd vom Schweiß (Gore-Tex-Jacke hin oder her), die (Unter)Hose vom Regen. Natürlich regnete es nun nicht mehr, aber ich war irgendwie bedient. Ich wartete noch einen Zug vom Brocken ab, dann fuhr ich 4 ½ Stunden wieder nach Hause.

Bild

Wo es einen so hintreibt beim Fotografieren. Ich saß 9 Stunden im Auto, wurde nass bis auf die Haut, hab mich im Brockenwald verlaufen und dabei nur 20 Fotos geschossen :lol:

Aber die Erbsensuppe, die war Klasse.
Bild


Zurück zu „Die große Welt der kleinen Bahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast