Straßenbahn Nordhausen

Die Ecke für Klein- und Schmalspurbahnen
John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon John Henry » 30.12.2014 20:52

Hallo Sven,

alter Falter, das zeigt die Veränderungen in Breitseite. :shock:

Danke für den Link.

Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Netz-Kater » 24.01.2015 15:59

Hallo!

Bei FWN im ehemaligen Bw Nordhausen haben die letzten Stunden für den ehemaligen GT 4 Nr. 72, den damaligen Versuchsträger für die Zeisystemtechnik, begonnen.
Ich war Heute Vormittag mal dort und habe mal nochn paar Bilder gemacht.

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7821
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Sven » 24.01.2015 16:16

Der Motor, der da drin rumfliegt, war aber VW-Technik, oder? :gruebel:

Grüße
Sven
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Netz-Kater » 24.01.2015 16:34

Hi, oh frag mich nicht..

Also in den Combino Duo Neubaufahrzeugen aus dem Hause Siemens fanden dann BMW PKW Motoren Verwendung

Mit was die 72 ausgerüstet war, kann ich Dir leider nicht sagen.

Muss im Testbetrieb kein BMW gewesen sein?

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon John Henry » 26.04.2015 22:23

Hallo zusammen,

am Wochenende fuhr mir der historische Tw 23 vor die Linse.

Grimmelallee
Bild

Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Netz-Kater » 10.09.2015 21:04

Hallo!

Seit Mittwoch, dem 09. September 2015 befindet sich ein Wagen aus Halberstadt in Nordhausen.

Es handelt sich um den Schienenschleifwagen 169, welcher im Jahre 2013 in Halberstadt aus Freiburg übernommen wurde.

Der 1951 gebaute Wagen befuhr heute, eingereiht hinter einem Linienwagen der Linie 2, mehrfach die Strecke zwischen Parkallee und Nordhausen-Ost.
Ich vermute, dass der Arbeitswagen auch in den nächsten Tagen auf dem Nordhäuser Straßenbahnnetz anzutreffen sein wird.

Bild
Wagen 169 aus Halberstadt in Nordhausen am Kornmarkt am 10.September 2015


Bild
Wagen 169 aus Halberstadt in Nordhausen am Altentor am 10.September 2015


Ein anderer wunderschöner Zweiachser, der Traditionswagen Nr. 40, war vor kurzem mitten in der Woche als Sonderfahrt auf dem Streckennetz zu sehen.

Bild
Traditionswagen 40 auf Sonderfahrt, Nordhausen Altentor am 08. September 2015

Bild
Traditionswagen 40 auf Sonderfahrt, Nordhausen Nord am 08. September 2015


Auch der Gotha Gelenkwagen Nr. 59 macht sich ab und an auf die Strecke, so geschehen auch am 11. Juli 2015
Bild
Wagen 59 kurz vor der Ausfahrt aus dem Straßenbahndepot am 11. juli 2015

Der Vollständigkeit halber möchte ich natürlich auch einen Wagen des planmäßigen Linienverkehrs hier mit zeigen.
Bild
Wagen 107 auf der Linie 1 kurz vor Erreichen der Endhaltestelle Südharz Klinikum am 03. September 2015

Viele Grüße aus der Rolandstadt am Südharz!!

Danke an Timmi für die Infos.. :yup:

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Tim Ulbricht » 11.03.2016 17:37

Hallo zusammen!

Ich möchte noch ein paar Fotos meinerseits vom Einsatz des Schleifwagens in Nordhausen anhängen... ;)

Noch am Abend der Ankunft in Nordhausen, begab ich mich ins Depot... Leider hab ich die Ankunft knapp verpasst... :mauer:

Bild

Nebenan stand Tw 40 (ex 43)
Bild

Ein paar Tage später konnte ich den Wagen kurz vor dem einrücken ins Depot in der Grimmelallee erwischen
Bild

Bevor der Wagen einrückte, befuhr er noch einmal die Parkallee. Hier am Landratsamt
Bild

Nach weiteren erfolgreichen Einsätzen des Schleifwagens, konnte ich ihn erneut in der Rautenstraße während des Feierabendverkehrs ablichten
Bild

Nachschuss
Bild

Und nocheinmal in der Wendeschleife in Ost
Bild

Das waren dann eigentlich auch die einzigen Fotos ;)

Viele Grüße
Tim :wink:

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Marko76 » 11.03.2016 19:33

Schöner Beitrag über den Schleifer :yup:
Sieht wirklich so aus als ob der Tw grinsen würde :mrgreen: .
Der Tw 40 bräuchte dringend mal neue Farbe, blättert ja schon alles ab :roll: . Dann könnte man auch diese Beschriftung, 100 Jahre..., entfernen ;)
Viele Grüße,
Marko.

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Tim Ulbricht » 23.09.2016 19:23

Moin zusammen!

Ich werde hier mal wieder ein bisschen entstauben. ;)

Am heutigen Freitag wurden kleinere elektrische Reparaturen am Tw 40 vorgenommen. Währenddessen laufen die Arbeiten am äußeren Wagenkasten gut voran. An einer Wagenseite wurde bereits der brüchige Lack abgeschliffen und gespachtelt. :yup:
Nachdem die Reparaturen abgeschlossen waren, war eine Probefahrt angesagt. Also schnell die Knipse mitgenommen um das ein oder andere Foto zu machen. :mrgreen:
Und es sollte sich auch lohnen. ;)

Auf der Fahrt nach Nordhausen Ost konnte an der Hst Foerstemannpark ein kurzer "Fotohalt" eingelegt werden. ;)

Bild

Beim Ausrücken wurde natürlich darauf geachtet, das die gespachtelte und zugeklebte Wagenseite, nicht die Sonnenseite war. :rofl:
An den Türen sind allerdings noch/schon Schleifspuren, bereits früher angefangener Arbeiten zu sehen... :?
In Nordhausen Ost ging es in die Ausweiche, um den folgenden Linienwagen überholen zu lassen.

Bild

Bild

Da nochmals kleinere Sachen kontrolliert werden mussten, setzten wir erst beim nächsten Linienwagen 10min später wieder ein.

Bild

Na da dürft ihr mal gepannt sein wie der Wagen fertig aussieht. ;)
Ich bin ja tagtäglich vor Ort... :rofl:

Viele Grüße,
Tim :wink:

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Straßenbahn Nordhausen

Beitragvon Marko76 » 24.09.2016 07:17

Danke fürs Zeigen Tim :yup:
Ist denn ein kompletter Neulack geplant oder nur Bedarfsausbesserung?
100 Jahre Straßenbahn in Nordhausen ist nun auch schon wieder 16 Jahre her. Hier wäre Platz für das alte VBN Logo ;)
Schablonen müssten doch noch vorhanden sein, es sei denn es wurde durch übereifrige Stadtwerker in blindem Aktionismus alles entsorgt?
Viele Grüße,
Marko.


Zurück zu „Die große Welt der kleinen Bahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast