Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Wie der Name schon sagt, alles rund um die Modellbahn
Benutzeravatar
Reiner
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 26.09.2012 20:56
Wohnort: Goslar

Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Beitragvon Reiner » 23.02.2016 21:38

Hallo Leute,
ich habe heute mal eine besondere Anfrage und würde Euch Modellbahner mal um Hilfe bitten.
Ich habe ja 30 Jahre bei der Harzquerbahn als Lokführer in Wernigerode geschafft. Und danach noch mal 16 Jahre bei der DB AG.
Vor einen Jahr bin ich in den Ruhestand gegangen und habe von meinen Kollegen in Basel einen ICE in H0 als Abschiedsgeschenk erhalten.
Den habe ich mir in meiner Stube an die Wand geschraubt. siehe Bild.

Bild

Nun habe ich mir gedacht, dieses Modell durch ein Schmalspurbahnmodell zu ergänen.
Vorgestellt habe ich mir eine 1E1 Neubaulok mit einen angehangenen Rollwagen mit aufgeschnallten 2 Achser E-Wagen dann einen Kombinierten Pack-und Personenwagen sowie 2 weiteren Personenwagen. Der Rollwagen müßte mit 2 Kuppelbäumen in den Zug gekuppelt sein. Soweit meine Idee. Solche Züge habe ich beim Vorbild oft gefahren und es würde mich reizen so etwas zu haben.
Nun war ich heute mal bei einen Modellbahnhändler und hab mich mal beraten lassen. Neubaulok und Pack sowie Personenwagen gibt es von Tillig aber einen Rollwagen kann nicht geboten werden. Die Preise liegen bei der Lok um 420 € und den 3 Wagen je ca.50 €. Da hat es natürtlich einen armen Eisenbahnrentner fast von den Socken gehauen. Da das Modell nicht fahrtüchtig sein muß würde mich nun mal interessieren ob mir jemand da Preiswertere Vorschläge machen kann und auch noch dazu den Rollwagen dazu besorgen kann. Es würde mir auch ausreichen wenn ich gebrauchte Teile dafür bekommen könnte. Leider bin ich im Modellbahngeschäft nicht so bewandert so das ich hier bei Euch um Hilfe oder Tipps bitte.
Für kommende Antworten bedanke ich mich schon mal im voraus.
Zuletzt geändert von Reiner am 24.02.2016 22:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße vom Reiner

Bild

Benutzeravatar
schienen-wolf
Oberlokomotivführer
Beiträge: 280
Registriert: 19.05.2010 19:38

Re: Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Beitragvon schienen-wolf » 24.02.2016 15:18

Hallo Rainer,

guck mal hier rein: http://www.melzer-modellbau.de/Produkte ... h0m-gw.htm

Vielleicht ist was dabei, aber nicht ganz billig.

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Beitragvon Netz-Kater » 24.02.2016 20:28

Hallo!

Reiner, 40 Jahre bei der Harzquerbahn und dann noch mal 16 Jahre bei der DB...
Respekt.. :bier:
mit 9 bei der Bahn angefangen..
das bricht alle Rekorde!!

Benutzeravatar
Reiner
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 26.09.2012 20:56
Wohnort: Goslar

Re: Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Beitragvon Reiner » 24.02.2016 22:58

Netz-Kater hat geschrieben:Hallo!

Reiner, 40 Jahre bei der Harzquerbahn und dann noch mal 16 Jahre bei der DB...
Respekt.. :bier:
mit 9 bei der Bahn angefangen..
das bricht alle Rekorde!!


Menno Thomas, haste mich erwischt. Natürlich nur 30 Dienstjahre bei der Schmalspurbahn.
Hatte ich mit meiner Feuerwehrdienstzeit verwechselt.
:hammer:
Grüße vom Reiner

Bild

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Beitragvon Marko76 » 25.02.2016 13:00

Hallo Reiner,

mit den Harzbahnmodellen ist das natürlich so eine Sache. Tilig hat die Neubaulok erstmal in der Mache und wird wahrscheinlich Ende 2016 erst erscheinen. Desweiteren gibts das noch als Bausatz von Weinert, deren Preis als Bausatz dann ungefähr gleichauf mit der Tillig Fertigmaschine liegen.
Dirk hat ja schon einen Link gesetzt. Herr Melzer baut sowas auch im Auftrag wobei natürlich der Preis steigt.
Die Rollwagen gibt es nur von Weinert als Bausatz, so um die 70€
Wenn du mit einem Kompromiss leben kannst, dann schau mal zu Modellbau Glöckner.

http://www.modellbau-gloeckner.de/17201/15301.html

Etwas runterscrollen. Ist hier H0e, gibt es aber auch in H0m. Kostet weit weiniger, glaube die Hälfte.

Wenn du es als Standmodell haben möchtest, dann wäre Roco noch eine Alternative. Hier handelt es sich jedoch auch um H0e Modelle.

Was ich sagen muss, mir gefällt deine Idee mit der Minivitrine :yup: an der Wand
http://www.roco.cc/de/product/74696-0-0-0-0-0-0-003001/products.html


http://www.roco.cc/de/product/59787-0-0-1-1-0-0-003001/products.html


Das gabs auch mal als 2er Set mit 2 E-Wagen drauf.

Ich hatte mir mal probehalber einen zugelegt und H0m Radsätze eingeklippst. Ist nur bedingt alltagstauglich und kommt auf den Achsstand des Regelspurwagens an. Mit nem E Wagen drauf behindern sich die Radsätzevom Normalspurwagen und die Radsätze des Rollwagens.

Bild


Ich muss sagen, dass die Roco Rollwagen sehr gut gearbeitet sind. Schade , dass sich daraus kein H0m Modell herstellen lässt.
Viele Grüße,
Marko.

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Beitragvon Marko76 » 25.02.2016 14:59

Anbei noch der aktuelle Arbeitsstand vom Neubaudampfer.
https://www.tillig.com/dateien/Produkte/Schmalspurbahnen/Nenngroe%C3%9FeH0m/Lokomotiven/02925_02926-HM.jpg

Die Räder werden noch neu gemacht. Auf dem Bild stammen sie von der TT Br 85.
Viele Grüße,
Marko.

Benutzeravatar
Reiner
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 26.09.2012 20:56
Wohnort: Goslar

Re: Suche Schmalspurzug in H0m der Harzquerbahn

Beitragvon Reiner » 25.02.2016 21:46

Hallo an alle die helfen wollen.
Ich werde wohl aus Kostengründen die Idee erst mal vorläufig einfrieren. Das ist mir für einen Splien zu Kostspielig.
Wenn sich doch mal etwas Preiswerteres auftuen sollte kann ich die Idee ja wieder auftauen.
Danke für Ideen und Hinweise.
Grüße vom Reiner

Bild


Zurück zu „Modellbahnecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast