Was der Jens so alles erlebt!

Alles rund um die Fotografie allgemein und die Eisenbahnfotografie im speziellen.
Bilder zeigen, Kommentare einholen, Tipps, Tricks und Erfahrungen austauschen
Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Jens Gießler » 07.11.2010 13:08

Hier möchte ich meine Sehensweise jenseits des Schienenstranges euch ein wenig dokumentieren.

Letzten Samstag sorgten Sonne und Wolken für ein wahres Farbenspektakel am Himmel.

Bild

Und gestern machte ich trotz des miserablen Wetters einen kurzen Abstecher zur Gollert Rallye. Wenn es auch immer weniger werden, aber der Klang der Zweitakter ist einfach..... :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: .
@ Heiko, wo warst du denn, wenn sie schon direkt vor deiner Haustür vorbeifahren? :gruebel:

Bild

Bild
Bild

Heiko
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 959
Registriert: 22.05.2008 15:58
Wohnort: Moorgrund

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Heiko » 07.11.2010 14:31

Jens Gießler hat geschrieben:@ Heiko, wo warst du denn, wenn sie schon direkt vor deiner Haustür vorbeifahren? :gruebel:

Als Rallye vorbelasteter war ich leider nur zu Hause :mauer:
Hatte die Woche noch ein paar leichte Magen-Darm problehmchen und da wollte ich mich nicht in den Regen stellen.

Gruß Heiko
Wer schützt mich vor den Umweltschützern ?

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Jens Gießler » 22.11.2010 17:59

Ist das jetzt die eierlegende Wollmilchsau :gruebel:

Bild
Bild

EDGE-Henning
Oberlokomotivführer
Beiträge: 229
Registriert: 19.11.2009 16:27
Wohnort: Eisenach
Kontaktdaten:

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon EDGE-Henning » 22.11.2010 19:59

Das war schon alles?
NurLeser

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7821
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Sven » 22.11.2010 20:43

@Jens: Um das beurteilen zu können, müsste man mal sehen, was das Vieh für Eier legt. :mrgreen: :yup:

EDGE-Henning hat geschrieben:Das war schon alles?

Was will uns der Künstler mit diesen Zeilen sagen? :gruebel:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

EDGE-Henning
Oberlokomotivführer
Beiträge: 229
Registriert: 19.11.2009 16:27
Wohnort: Eisenach
Kontaktdaten:

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon EDGE-Henning » 22.11.2010 21:47

Sven hat geschrieben:@Jens: Um das beurteilen zu können, müsste man mal sehen, was das Vieh für Eier legt. :mrgreen: :yup:

EDGE-Henning hat geschrieben:Das war schon alles?

Was will uns der Künstler mit diesen Zeilen sagen? :gruebel:

Ja, nun - es hätten ein paar Rallyewagen mehr sein dürfen!
NurLeser

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Jens Gießler » 24.11.2010 19:10

Leider muß ich heute meine Serie mit etwas traurigem fortsetzen. Wir mußten gestern meinen "Spielkameraden" RICO ganz plötzlich einschläfern lassen. Seit zwei Wochen hatte er sich von Tag zu Tag verändert. Keinen Appetit, keine Lust zum spielen und nur schlafen. Für uns das Zeichen das da was nicht stimmt. Der erste Besuch beim Tierarzt schien anfänglich Erfolge zu zeigen, doch nach einigen Tagen wurde es wieder schlechter. Gestern verschlechterte sich sein Zustand zusehends, der nachmittägliche Besuch beim TA brachte auch keinen Erfolg und am Abend verschlimmerte sich das Ganze so extrem, das wir uns um ca. 21:00 Uhr gezwungen sahen, noch einmal beim TA anzurufen und so war dann die letzte Handlung, ihn von seinen Leiden zu erlösen. Letztendlich war die Ursache ein totales Nierenversagen in Zusammenhang mit Herz - Kreislauf Problemen. :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Bild
Bild

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Marko76 » 25.11.2010 18:19

Hallo Jens,

das tut mir natürlich sehr Leid für dich. Ich als Katzenbesitzer kann da ganz gut mitfühlen. Letzes Jahr ist unsere Katze Susi an Alterschwäche verstorben ( 17 Jahre ). Wie alt ist er den geworden, wenn ich fragen darf?
Unser 10 Jahre alter Kater ist ja vor 3 Wochen mit uns nach Bayern gezogen. Da er eigentlich Freigänger ist, ist es im Moment für ihn nicht so die Wucht, was er uns auch merken lässt ;) .
Viele Grüße,
Marko.

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3593
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Henning » 25.11.2010 18:25

Hallo Jens,
das ist wirklich schade und ich kann Eure Trauer nachvollziehen. Auch wenn unsere Dicke ab und an mal nervt, missen möchten wir sie nicht. Kopf hoch!
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Was der Jens so alles erlebt!

Beitragvon Jens Gießler » 25.11.2010 21:38

Marko76 hat geschrieben: Wie alt ist er den geworden, wenn ich fragen darf?


Hallo Marko, Hallo Henning!

Danke für Eure netten Worte! :wink:
Um auf deine Frage zu antworten, wir haben ihn vor drei Jahren aus dem Tierheim geholt. Dort sagten sie, er wäre zwei Jahre alt gewesen. Der Tierarzt hat ihn anhand der Zähne etwas älter eingeschätzt. Vielleicht war er sechs oder sieben Jahre, ist aber noch kein Alter für ne Katze.
Bild


Zurück zu „Foto- Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast