Anders als geplant (Bilder)

Alles rund um die Fotografie allgemein und die Eisenbahnfotografie im speziellen.
Bilder zeigen, Kommentare einholen, Tipps, Tricks und Erfahrungen austauschen
John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon John Henry » 19.12.2010 00:11

südharzbahner hat geschrieben:Hast Du ein Stativ benutzt? :gruebel:

Wenn ja, hätte normalerweise die Häuserfront nicht verwackelt sein dürfen. Bei entsprechend langer Belichtung auf einem Stativ wäre hier eigentlich ein recht brauchbares und vor allem interessantes Bild bei rausgekommen. :hammer:
....


Absolut korrekt.

Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7821
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Sven » 19.12.2010 08:34

Bei Verwendung eines Stativs ist es noch möglich, dass man das ganze bei, Auslösen ins Schwingen gebracht hat. Lässt sich mit Fernauslöser oder 2s-Selbstauslöser vermeiden.
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Lok-Kutscher-HSR
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 937
Registriert: 08.09.2010 16:55
Wohnort: Nordhausen/Harz

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Lok-Kutscher-HSR » 19.12.2010 08:53

Moin zusammen!

Und dies kommt auch noch hinzu mit Schwingungen.

Ich hatte kein Stativ, aber eine gerade feste Unterlage.
Aber es muss doch ein bischen gewackelt haben-jawohl!
Bei meinen Test-Aufnahmen vom Rbf von meinen Balkon hat alles so schön
gefunzt...

Für weitere Ratschläge bin ich immer offen.... ;)

Gruß, Christoph :kaffee:
Bild

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3593
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Henning » 19.12.2010 10:42

Lok-Kutscher-HSR hat geschrieben:Für weitere Ratschläge bin ich immer offen.... ;)


Hallo Christoph,
da heißt es Üben, Üben und nochmals Üben - und dann erst zeigen, wenn das Ergebnis deutlich besser ist!!!!!!
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7821
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Sven » 20.12.2010 10:33

Moin!

Henning hat geschrieben:da heißt es Üben, Üben und nochmals Üben - und dann erst zeigen, wenn das Ergebnis deutlich besser ist!!!!!!

So ähnlich würde ich das auch ausdrücken.
Wegen mir kann er auch einen extra-Thread in der Fotoecke aufmachen, wo er einzelne Bilder zeigt und wir ihm dann sagen, was er verbessern kann.

Grüße
Sven
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4913
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon John Henry » 20.12.2010 12:31

Hallo zusammen,

letztens hatte ich mir vorgenommen, den 641 in Schnepfenthal abzulichten...

Alles so weit eingerichtet, trockenen Standort bezogen, doch was fehlte?
Der Zug .. :gruebel: Muss am Schnee gelegen haben ..
Bild

Ein paar Stunden später: Nun war der Zug zu hören und nahte heran.
Doch der Schnee war so schnell nicht von der Scheibe zu bekommen .. :mauer:
Bild

So habe ich halt zwei Übungsergebnisse :mrgreen:

Gruß jhd
Bild

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3593
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Henning » 20.12.2010 16:39

John Henry hat geschrieben:So habe ich halt zwei Übungsergebnisse :mrgreen:


Wenigstens sind wichtige Bestandteile der Bilder scharf abgebildet :rofl:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Lok-Kutscher-HSR
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 937
Registriert: 08.09.2010 16:55
Wohnort: Nordhausen/Harz

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Lok-Kutscher-HSR » 20.12.2010 21:45

Henning hat geschrieben:
Wenigstens sind wichtige Bestandteile der Bilder scharf abgebildet :rofl:


:yup: ;)
Bild

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Netz-Kater » 29.12.2010 07:01

Hallo!
Am letzten Montag fuhr ich Abends mit dem letzten RE nach Kassel zum Dienst.
Bei der Einfahrt in Nordhausen fiel mir gleich die stark "verzierte" Front der Lok ins Auge.
In Kassel (pünktlich) angekommen wollte ich fix ein Bild von der Lok machen.
Aber der Lokführer war schneller als ich und mit einem Hammer bewaffnet kämpfte er schon mit der Schnee und Eiskruste.
Die Genossen vom Bahnschutz mussten sich auch hautnah anschauen wie der Lokführer mit dem Hammer die Schneekruste bearbeitete.

So konnte ich nur dieses Bild machen. Hätte ich gewartet bis die Kameraden mal zur Seite treten, wäre dann inzwischen das Eis an der Front der Lok ab gewesen.
Leider hab ich nicht darauf geachtet, welche Lok das war.

Bild

Gruss, Thomas

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3132
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Anders als geplant (Bilder)

Beitragvon Jens Gießler » 31.01.2011 21:09

Jetzt habe ich auch was zu dem Thema. Am Samstag wollte ich meine "Lieblingslok" auf der Wasunger Werrabrücke ins "richtige" Licht rücken. Als die Tallibahn vorbei kam war noch alles gut. :mrgreen:

Bild

Aber man soll nicht meinen, wie schnell die Sonne im Winter sich hinter die Berge verzieht. Keine Viertel Stunde später war Schatten. :hammer: :hammer:

Bild
Bild


Zurück zu „Foto- Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast