KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Die Eisenbahn zwischen Osterburken, Basel und dem Bodensee
Benutzeravatar
Moritz-182
Reichsbahn-Amtmann
Beiträge: 472
Registriert: 03.01.2007 19:15
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Moritz-182 » 08.10.2012 20:22

Hallo Andreas,

ich habe den Einsatz der Diesel-VT dort leider verpasst - umso schöner sind Deine Aufnahmen vor den Schwarzwaldmotiven! Danke für die Aufnahmen - auch mir gefallen die 628-Bilder am besten :mrgreen:

Viele Grüße,
Moritz
Bild

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 09.10.2012 16:45

Hallo,

danke euch allen. Naja die 628 hab ich auch bevorzugt, aber ein 611 nach Seebrugg gibts ja auch nicht alle Tage ;)

Am 28.September bin ich nach der Arbeit nochmal hinter gefahren und wieder gings bei Neustadt los:

13:35 628 555-5 als RB 26944 (Neustadt(Schwarzw)-Titisee)
Bild

Als nächstes wollte ich schauen ob im Bereich des Windgefällweihers was geht:
13:52 611 022-5 als RB 26948 (Seebrugg-Titisee)
Bild

14:04 628 555-5 als RB 26945 (Titisee-Seebrugg)
Bild

Nach einem Abstecher zur Neustadter Übergabe bei Döggingen und Rötenbach (da passierte auch die Story mit dem rasenden Fernbus!) gings nach Schluchsee:
15:44 611 022-5 als RB 26954 (Seebrugg-Titisee)
Bild

Für den Gegenzug gings dann grad einmal auf die andere Seite:
16:15 628 555-5 als RB 26953 (Titisee-Seebrugg)
Bild

Danach musste die beim letzten Mal vom Wolkenschaden betroffene Stelle nochmal wiederholt werden, als ab nach Altglashütten:
16:53 628 555-5 als RB 26993 (Seebrugg-Titisee)
Bild

Danach gings an die in der Zugpause bereits gefundene Stelle beim Windgefällweiher:
17:06 611 018-3 als RB 26958 (Titisee-Seebrugg)
Bild

Den Abschluss machte noch ein Seitenschuss vom 628 bei Titisee:
17:51 628 555-5 als RB 26959 (Titisee-Seebrugg)
Bild

So das waren dann meine Bilder vom Ersatzverkehr

Grüße Andreas :wink:
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 01.01.2013 18:00

Hallo,

dann wollen wir dieses Theard auch wieder mal Leben einhauchen und zwar fanden ja zwischen den Jahren Dampfzugfahrten mit der 58 311 zwischen Titisee und Seebrugg statt. Das nutzte ich am 29.12. um mal wieder hinter zufahren. Los gings am Windgfällweiher an einer Stelle die ich beim Ersatzverkehr gefunden hatte:
11:38 58 311 mit dem DPE 75929 (Titisee-Seebrugg)
Bild

Dann nun eine etwas längere Pause war gings nach Seebrugg um die 58 311 ein bisschen zu beoachten:
Bild

Die Rückfahrt gabs dann an altbekannter Stelle bei Schluchsee:
13:05 58 311 mit dem DPE 75930 (Seebrugg-Titisee)
Bild

Dank der Kreuzung reichte es noch nach Titisee, wo ich mal wieder nen Mitzieher versuchte :mrgreen:
Bild

Die nächste Fahrt wurden ebenfalls klassisch in Altglashütten verewigt:
14:35 58 311 mit dem DPE 75931 (Titisee-Seebrugg)
Bild

sowie in Schluchsee:
Bild

Grüße Andreas
Zuletzt geändert von Andreas Hackenjos am 04.01.2013 14:01, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

NES
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2356
Registriert: 28.05.2007 19:41
Wohnort: Franken und Thüringen

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon NES » 01.01.2013 20:29

Die Bilder der 58iger gefallen alle sehr gut! Eine wunderschöne Maschine und der Zug ist auch ein Traum!

Gruß
Tobias :wink:

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3134
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Jens Gießler » 02.01.2013 12:07

NES hat geschrieben:Die Bilder der 58iger gefallen alle sehr gut! Eine wunderschöne Maschine und der Zug ist auch ein Traum!


Hallo Andreas, kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen. Schön das die Maschine wieder läuft. :jubel: Und die Bilder sind erste Sahne. Ganz im Gegensatz zu dem, was da bei DSO gezeigt wurde: http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?108,6216836
Bild

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 02.01.2013 20:11

Nabend zusammen,

ich danke euch für die positive Rückmeldung :yup: ICh bin ja sonst nicht so der 58er Fan, aber hier hat einfach alles gepasst, Wagen zur Lok und die Maschine war wiedder top gepflegt.

Grüße Andreas
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 05.04.2013 16:21

Hallo,

um etwas Leben in den Fred zubringen mal etwas vom 3.März

Neben den bereits gezeigten 218ern Bilder gings an diesem Tag noch geschwind an die Dreiseenbahn:
16:06 143 972-8 und 332-5 mit der RB 26953 (Freiburg(Brsg)Hbf-Seebrugg) bei Altglashütten Falkau
Bild

16:55 143 332-5 und 972-8 mit der RB 26958 (Seebrugg-Freiburg(Brsg) Hbf)
Bild

sowie als Abschluss:
17:18 143 145-1 und 350-7 mit der RB 26993 (Freiburg(Brsg)Hbf-Seebrugg) bei Schluchsee
Bild

Grüße Andreas :wink:
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

werrataler
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 784
Registriert: 13.08.2012 20:33

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon werrataler » 06.04.2013 08:30

Hallo Andreas,

da bin ich nochmal. :wink:
Die Uferpromenade Schluchsee macht sich motivlich wirklich immer wieder gut, egal zu welcher Jahreszeit. Laufen die RB´s eigentlich immer in Doppelbespannung und 6er Dostoeinheiten. Muss ja viel Beförderungspotential vorhanden sein?

Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 06.04.2013 18:53

Hallo,

das stimmt nur so wenig Wassser hatte ich noch nie :mrgreen: Am Wochenende fahren sie glaub fast alles als 6 Teiler, unter der Woche das meiste nur 3 teilig. Ist halt der Tourismus.

Grüße Andreas
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 728 Titisee - Seebrugg (Dreiseenbahn/ 4301)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 20.01.2014 11:54

Hallo zusammen,

anbei mal was aktuelles und zwar vom Winterdampf auf der Dreisseenbahn. Dieses Jahr hatte ich nur am 31.12. Zeit und siehe da tatsächlich wollte die Sonne ein Einsehen haben und just an diesem Tag erscheinen. Als erstes musste ich improvisieren da ich den Winter in Bärental unterschätzt hatte und keine Sonne übern Berg kam, so landete ich im Wald zwischen Bärental und Altglashütten:
10:23 58 311 mit DPE 90151 (Seebrugg-Titisee)
Bild

Danach hatte ich eine Verabredung mit der nächsten RB, wo leider fast nur der Star im Licht ist.
11:02 143 145-1 mit der RB 26927 (Freiburg(Brsg)Hbf-Seebrugg)
Bild

Für die Rückfahrt gings ans Waldende
11:32 58 311 mit dem DPE 90152 (Titisee-Seebrugg)
Bild

Die Rückfahrt wurde standesgemäß mal wieder auf der Schluchseer Brücke verewigt, wo der frisch aufgearbeitete Eilzugwagen gut zur Geltung kam:
13:05 58 311 mit dem DPE 90153 (Seebrugg-Titisee)
Bild

In Titisee sollte sie nochmal dran glauben, nur doof wenn man nicht schaut wo hin die Maschine fährt, so war die Lok leider hinter statt vor dem Mast:
13:44 58 311 mit dem DPE 90153 (Seebrugg-Titisee)
Bild

Nach einem Blick nach Bärental wo immer noch kein Licht ans Dksig kam, gings dann notgedrungen nach Altglashütten:
14:36 58 311 mit dem DPE 90154 (Titisee-Seebrugg)
Bild

Dank der Kreuzung konnte er wieder überholt werden. Mit ein bisschen Tele wurde mal etwas anderes probiert, leider war der Regeler bereits auf der Brücke zu, aber vielleicht entdeckt ihr den Zug trotzdem:
14:55
Bild

Nach Halt in Schluchsee konnte an selber Stelle erneut ein Bild gemacht werden:
14:59
Bild

Als Abschluss noch ein Bild beim Wasserfassen, ehe es nach einer heißen Wurst gen Heimat ging:

Bild


Grüße Andreas :wink:
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach


Zurück zu „Baden- Württemberg bewegt was“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste