KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Die Eisenbahn zwischen Osterburken, Basel und dem Bodensee
Torsten Braun
Reservelokomotivführer
Beiträge: 133
Registriert: 11.04.2011 22:29

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Torsten Braun » 25.09.2011 13:06

Heute stelle ich Euch zwei Videos vor, welche den kuriosen Einsatz von 218 im Jahre 2003 zeigen:
In diesem Fahrplanjahr wurden die IRE Stuttgart-Lindau im Durchlauf mit 218 bespannt, zwischen Ulm und Stuttgart mit einer zweiten Lok als Sandwich. Ich war recht oft an der Strecke unterwegs, um diese Leistungen aufzunehmen.

Der Sound war damals ganz vorzüglich, da Ulm noch sehr viele 218 mit TB 10/ 11 hatte, außerdem gab es mit einer blau/beigen und einigen orientroten Vertreterinnen etwas Abwechslung vom verkehrsroten Einerlei.

Hier Teil 1:

http://youtu.be/c6g2XpJCgJ8

und Teil 2:

http://youtu.be/A9vdNgizqz0

Wobei ich meine Aufnahmen in örtlich richtiger Reihenfolge zusammengestellt habe. Im zweiten Teil gibts auch die seltene Zufallsaufnahme eines IRE mit 3 218ern zu sehen, auch noch in drei Farbvarianten. Viel Spaß!

Torsten Braun
Reservelokomotivführer
Beiträge: 133
Registriert: 11.04.2011 22:29

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Torsten Braun » 25.09.2011 13:11

Für Freunde der elektrischen Traktion habe ich hier gleich drei Teile der DB-Einheitselloks, die in den Jahren 2002- 2004 noch kräftig fuhren. Da die Aufnahmen vor allem auf der KBS 750 entstanden (mit einigen Ausreißern), ist der Beitrag hier am besten aufgehoben.

Schaut, wie viele 110, 140 und 150 damals noch die Gleise beherrschten und in allerlei Farben unterwegs waren.
Aufgrund der Fülle des Materiales habe ich bislang drei Teile erstellt, die Ihr Euch bei Gefallen reinziehen könnt ;-)

Teil 1:

http://youtu.be/3s5tZk5FY7A

Teil 2:

http://youtu.be/16saJBgoRxI

Teil 3:

http://youtu.be/wJwVcLtt2XE

Viel Spaß!

Uwe aus Stuttgart
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 505
Registriert: 04.07.2006 09:51

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Uwe aus Stuttgart » 30.12.2011 22:06

Hallo,

irgendwie hätte die "Starlok" am heutigen IC 118 auch in Torstens historischen Filmbeiträgen enthalten sein können ... nur der ÖBB-Wagenpark mit dem dieser Zug neuerdings verkehrt paßt nicht so ganz in die damalige Zeit:

Bild

Gruß Uwe.
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Sven » 30.12.2011 22:22

Sogar mit Sonne, na schau einer an! :yup:
Danke fürs Zeigen, da hat sich der Ausflug in die Niederungen doch gelohnt! :yup:

Grüße
Sven
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon 411'er » 31.12.2011 01:40

:yup:
Hoffentlich bleibt die Leistung der Lok nach der HU erhalten.

PS: Was ist das eigentlich für eine Flachwagenausstellung? Stehen die schon lange dort?
Danke,
Grüße und guten Rutsch,
Philipp :wink:

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Sven » 03.02.2012 20:23

Grüß Gott! :P

Es ist ja nicht so, dass ich neuerdings was gegen die Baureihe 120 habe, im Gegenteil, wenn sie sauber sind, sehen sie immer gut aus, die Überlebenden der Bundesbahn. Aber irgendwie wollte mir die glänzende 120 144 vor dem IC 118 auf der Steislinger Geige heute so gar nicht gefallen.
Oder um´s mit Rudi Carell zu sagen: "Das wäre ihr Preis gewesen:"
Bild

:cry:
:mauer:
:motz:
:mauer: :mauer: :mauer:

Grüße rundum
Sven :bier:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4915
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon John Henry » 03.02.2012 20:29

Hallo Sven,

daran herumkriteln zu wollen halte ich eher für Haarspalterei. Das Ergenis kann sich duchaus sehen lassen. (Ich gehe mal davon aus, dass Du noch ein paar Parameter nachreguliert hast.) Da glänzen die Wagen mehr .. gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 03.02.2012 21:14

Hallo,

sehr schönes Foto. Mit hat zum Glück ein Vögelchen noch rechtzeitig gezwitschert das die 103 nicht drauf sei. Deshalb habe ich mich gar nicht erst auf den Weg gemacht.

Grüße Andreas
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Sven » 04.02.2012 10:10

Guten Morgen! :gaehn:

Ja John Henry, mit dem Bild an sich bin ich auch ganz zufrieden, nichtmal die Grafitti-Wand stört mich wirklich. So sehr viel hab ich auch nicht mehr an Farben und Kontrasten gedreht. Im Prinzip nur Schwarz- und Weißpunkt gesetzt, sowie die Grautöne farblich etwas entsättigt, das bringt den Grauschleier aus dem Bild und so leuchtet es etwas mehr. ;)
Nicht auszudenken, wenn es die erhoffte 103er gewesen wäre... :mauer:

Andreas, vorgewarnt war ich auch, allerdings war ich da schon im Zielgebiet. :roll:

Und weil ich schonmal da war, hier noch ein paar Bilder vom Tage.
Rund zwei Stunden vor dem schon gezeigten IC 118 kam der 2012 mit 218 DT. Die wie aus dem Laden aussehende 495 vorn, Schwestermaschine 494 etwas verblichen dahinter.
Bild

Hinterher ging´s auf Fotostellenerkundung, allerdings habe ich für den 118 nicht das gefunden, was ich mir vorgestellt habe. Zur Bk Gurgelhau ist mir der Fußweg angesichts der ungewissen Aussichten zu weit gewesen, da der Feldweg dick eingeschneit und vereist war.
In der Zeit waren allerdings so einige Güterzüge unterwegs, dazu vielleicht später noch etwas.
Schlußendlich bin ich dann doch wieder an der Steige gelandet, das Bild des IC 118 mit der 120 :mauer: gab es ja schon zu sehen. Selbiger war rund 30 Min verspätet, in der Zwischenzeit kam u.a. noch 401 008 als IC 596 nach Berlin vorbei gerollt:
Bild

Im Block nach dem 118 kam PbZ 2460 mit 115 205:
Bild

Zum Abschluß des ganzen bin ich dann noch nach Beimerstetten, wo mir im ziemlich letzten Licht die beiden 218er mit dem Gegenzug 2013 nach Oberstdorf noch einmal begegneten:
Bild

Danach war meine Leidensfähigkeit bei der grimmigen Kälte erschöpft. Nach einer Stärkung in einem grottenschlechten Mac unweit davon ging es auf den Heimweg, der sich leider auch noch ziemlich in die Länge zog. Freitägliche rush hour im Landeshauptstädtle eben. :roll:

Mein Dank gilt allen Vormeldern und Tippgebern rund um Fotostellen und Zug(nicht)bespannungen. :yup:
Danke für eure Geduld, schönes Wochenende und bis neulich
Sven
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Jens Naber
Reichsbahn-Inspektor
Beiträge: 363
Registriert: 02.01.2009 14:26
Wohnort: Neulußheim
Kontaktdaten:

Re: KBS 750 Stuttgart - Ulm (Filstalbahn/ 4700)

Beitragvon Jens Naber » 04.02.2012 12:18

Hallo Sven,

trotz Pleite beim IC 118 sind Dir hier sehr sehenswerte Bilder bei tollem Winterwetter gelungen! :yup:

Besonders gut gefallen mir natürlich die Bilder vom 2012/2013, wobei Du mit der 495 als führende Lok wirklich Glück gehabt hast, vor allem, wenn man sich den äußerlichen Pflegezustand von so mancher Ulmer 218 anschaut (gegenüber manchen Exemplaren ist die 494 noch harmlos...) :roll:

Danke fürs Zeigen der Aufnahmen!

Viele Grüße
Jens :wink:


Zurück zu „Baden- Württemberg bewegt was“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast