KBS 767 Eyach - Hechingen (9460)

Die Eisenbahn zwischen Osterburken, Basel und dem Bodensee
411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

KBS 767 Eyach - Hechingen (9460)

Beitragvon 411'er » 04.01.2009 13:57

Hallo,

da es ja in letzter Zeit mehrere Beiträge meinerseits hier gegeben hat, werde ich sie künftig hier anschließen.

Heute gabs 796 625 als Sonderzug Rottweil-Münsingen. Hier passiert er gerade den Ortsrand von Rangendingen:

Bild

Die restlichen Bilder sind alles andere als schön, leider, wegen der nichtvorhandenen Sonne.

Grüße Philipp
Zuletzt geändert von Moritz-182 am 07.05.2011 11:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitragstitel dem Standard angepasst

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon Sven » 04.01.2009 15:04

Hallo zusammen!

Ich häng mich hier dran, auch wenn mein erstes Bild den Beitragstitel streng genommen noch nicht trifft. Wie erwähnt findet heute (Zug ist noch unterwegs) eine Schienenbusrundfahrt auf der schwäbischen Alb statt, der ich mich auch bis nach Hechingen gewidmet habe.
Ich fand das Wetter allerdings sehr nett, leicht diffuses licht, da der Himmel leicht milchig war. Januartypisch eben, solche Tage wie gestern sind da eher die Ausnahme, vor allem auf der Alb. :yup:

Die erste Aufnahme entstand noch auf der DB-Strecke Horb - Tübingen bei Mühlen.
Bild

Danach habe ich geschaut wie es in Mühringen aussieht, da mir das schicke Bahnhöfle dort schon seit längerem gefällt, allerdings bisher wegen Bewuchs an der Strecke nie so richtig umgesetzt werden konnte. Bei eisiger Kälte (-10°C) fährt 796 625 den Haltepunkt an. Da die Schrankenanlagen dort überall Schlüsselbetätigt sind, musst gehalten werden.
Bild

Hinterher suchte ich kurz hinter Bad Imnau nach einem Fotopunkt, da der Schienenbus schon in der Nähe pfiff, konnte ich mich nicht mehr umorientieren und muss nehmen was grad da war, den Nachschuss finde ich ganz ansehnlich.
Bild

Nächstes Ziel war der "Bahnhof" Hart, kilometerweit vom zugehörigen Ort entfernt, seines Empfangsgebäudes längst beraubt und wohl nur wegen der gelegentlichen Holzverladung noch erhalten. In der Einfahrt in den Bahnhof entstand am BÜ dieses Bild:
Bild

Noch ein Nachschuss, mal quadratisch:
Bild

Kurz vor Rangendingen bot sich noch folgende Perspektive:
Bild

Danach waren wir noch in Hechingen, allerdings zu knapp vor dem Zug, so dass nichts brauchbares mehr herauskam. Vielen Dank auch hier an die Organisatoren, bei denen man gegen kleines Geld die Fahrplanunterlagen auch für diese Fahrt erwarben konnte.

Internet :
IG 796 625 e.V.
Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.

Grüße, Sven :wink:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon Sven » 04.01.2009 16:33

Hallo nochmal,

ich liefer noch ein Bild nach, welches meine Hilfsfotografin am anderen Ende des Bhf. Hart gemacht hat.
Bild

Danke an selbige! :mrgreen: :wink:

Grüßle, Sven :wink:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon 411'er » 04.01.2009 16:50

Sehr schöne Bilder, dann warens ihr, wo vor mir draus gefahren sind.
Wenn schon so viele Bilder drin sind, hier noch eins in Eyach, beim Überqueren des gleichnamigen Flusses.

Bild

Wo war denn die Sonne??? :motz:
Jetzt, wo ich das letzte Bild von Hart sehe bin ich froh, dass ich den Salzzug vom Schotterhaufen aufgenommen habe.

Grüße Philipp :wink:

NES
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2356
Registriert: 28.05.2007 19:41
Wohnort: Franken und Thüringen

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon NES » 04.01.2009 17:03

Hi Sven,

Sven hat geschrieben:ich liefer noch ein Bild nach, welches meine Hilfsfotografin am anderen Ende des Bhf. Hart gemacht hat.


na ob deine Bessere Hälfte über "Hilfsfotografin", so erfreut ist :mrgreen:

Gruß
Tobias

PS: Schöne Bilder sinds alle male :yup:

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon Sven » 04.01.2009 18:44

NES hat geschrieben:na ob deine Bessere Hälfte über "Hilfsfotografin", so erfreut ist :mrgreen:


:mrgreen: Och, kamen bisher keine Klagen. 8)

Beste Grüße,
Sven :wink:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon 411'er » 13.03.2009 13:20

Hier schieb ich noch zwei Bilder von gestern Mittag nach:

HzL V 152 rangiert einen AAE-Flachwagen und 5fünf Selbstentladewagen in Stetten:

Bild

Dann wurden die hinteren Wagen abgestellt (u.a. 2 mit Neulack) und der Zug zuckelte mit sage und schreibe 3 Wagen (früher über 30) los. Anstatt bis zu 4 oder 5 Loks fuhr sie alleine über die Steige. Ich flitzte bis Rangendingen, passierte noch in Hart 4 abgestellte Wagen mit Holz. Normal stehen diese da ewig, auch wenn sie beladen sind. Ich hoffte, dass sie diese erst am Freitag abholen (da ggf. Rangieren beobachten) doch leider falsch gehofft.
8 km weiter entfernt von Stetten (Rangendingen) kam er dann rund 35 Minuten später (Mensch, war dies ne Warterei...) ums Eck:
Hier der Salzzug, verzeihung, Holzzug kurz vor Rangendingen:

Bild

Leider ist die Sonne grad im Süden, mehr war nicht drin. Hoffe die Bilder gefallen trotzdem ein klein wenig.

Grüße Philipp :wink:

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1202
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon Andreas Hackenjos » 13.03.2009 19:43

Sehr schöne Bilder noch so richtig Nebenbahnidyelle
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon 411'er » 13.03.2009 19:57

Danke fürs Lob ;)

Grüße Philipp :wink:

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Die KBS 767 (ex.768) Eyach-Haigerloch-Hechingen (Landesbhf.)

Beitragvon Sven » 19.03.2009 20:01

Beim stöbern in den älteren Bildern bin ich auch über jene Aufnahme vom Dreikönigsdampf 2008 gestolpert, die ich in s/w auch schonmal gezeigt habe. 50 2740 und 58 311 quälten sich damals über die Alb. Nahe Mühringen entstand dieses Bild:
Bild

Auf der Strecke würde ich gern mal wieder etwas machen. Da im Sommer ja wieder Radwanderzüge fahren sollen, wird sich da sicherlich die ein oder andere Gelegenheit bieten. :yup:
Hier übrigens noch der Link zum Streckenthema bei Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstreck ... -Hechingen

Grüßle, Sven
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs


Zurück zu „Baden- Württemberg bewegt was“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast