Meininger Neubauschneepflüge

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Meininger Neubauschneepflüge

Beitragvon Netz-Kater » 16.01.2013 08:47

Hallo!

Noch unter DR Regie wurden für die Harzer Strecken zwei Neubauschneepflüge angeschafft, welche das Raw Meiningen um die Wende herum baute.
Einer davon wurde in Gernrode stationiert, der andere stand in Wernigerode.
Wegen Entgleisungsneigung im Schneeräumeinsatz griff man aber weiterhin auf die alten Schneepflüge zurück.
Bei anderen Schmalspurbahnen gibt es nahezu baugleiche Schneepflüge.

Im Jahre 1991 fotogrfierte ich einen der beiden Schneepflüge in Wernigerode bei der ehemaligen Umladung.
In verschiedenen Büchern wird angegeben, das dieser später als Spenderfahrzeug für die neue Zaugg Schneefräse diente.

99-01-82, Wernigerode, September 1991
Bild

Der andere Neubauschneepflug steht abgefrackt bis zum heutigem Tage in Gernrode zwischen vielen anderen abgestellten Fahrzeugen.
99 -09-86, Gernrode, 15. Januar 2013
Bild

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2556
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Meininger Neubauschnepflüge

Beitragvon Marko76 » 16.01.2013 10:25

Danke für die Bilder. War mir garnicht bewußt, dass die Zaugg-Schneefräse auf einem Spenderfahrzeug aufgebaut wurde. Ich dachte immer dass das ein Komplettfahrzeug war. Wahrscheinlich wurde nur die Frästechnik geliefert bzw. an das Fahrzeug angepasst.
Viele Grüße,
Marko.

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Meininger Neubauschnepflüge

Beitragvon Netz-Kater » 16.01.2013 11:36

Hallo!

Spenden ist ja in der Beziehung ein weiter Begriff...

Ich vermute mal viel mehr als die Achsen wird nicht in die neue Fräse eingeflossen sein?

Benutzeravatar
Reiner
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 26.09.2012 20:56
Wohnort: Goslar

Re: Meininger Neubauschneepflüge

Beitragvon Reiner » 14.10.2013 22:28

Doch, der Rahmen auch Thomas.
Grüße vom Reiner

Bild


Zurück zu „Die Fahrzeuge der Harzer Schmalspurbahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast