KBS840 (Nürnberg)-Lichtenfels-Saalfeld (Frankenwaldbahn5100)

Etwas aus der Region, wo außer der Bahn auch das "r" besonders gut rrrrrrollt :)

Moderator: NES

Blaulicht112
Zugführer
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010 00:54
Wohnort: Esslingen (Neckar)

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon Blaulicht112 » 05.05.2010 16:34

An dieser Stelle hab ich Bilder vom Sonderzug Münnerstadt - Schweinfurt - Lichtenfels - Saalfeld - Halle - Berlin online gestellt: http://www.bw-vacha.de/forum/viewtopic.php?f=14&t=1027&start=520

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon Netz-Kater » 10.05.2010 22:19

Hallo !

Am Sonntag, dem 09.Mai 2010 konnte ich die 155 016-9 mit einem Kohlezug am Blocksignal des Bk Buttenheim ablichten.
Hier hat der Zug den Frankenwald zwar schon hinter sich, aber trotzdem passt es gut rein, oder ?

Da hätte ich mir 140 423 als Pferdchen gewünscht...

Bild

Gruss Thomas

Blaulicht112
Zugführer
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010 00:54
Wohnort: Esslingen (Neckar)

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon Blaulicht112 » 10.05.2010 22:37

lange wirds die Signale auch nicht mehr geben. In Nürnberg gehts mächtig voran mit der NBS !

Der Elmer
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1408
Registriert: 20.07.2007 22:19
Wohnort: Elm

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon Der Elmer » 11.05.2010 19:33

Netz-Kater hat geschrieben:Hallo !

Am Sonntag, dem 09.Mai 2010 konnte ich die 155 016-9 mit einem Kohlezug am Blocksignal des Bk Buttenheim ablichten.
Hier hat der Zug den Frankenwald zwar schon hinter sich, aber trotzdem passt es gut rein, oder ?

Da hätte ich mir 140 423 als Pferdchen gewünscht...

Bild

Gruss Thomas


Uiii, da freut sich der Formsignale-Freak. Ich kann mir das auch sehr gut mit etwas größerer Brennweite vorstellen. Bleibt die Strecke da frei von Bewuchs?

Grüße

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon Netz-Kater » 11.05.2010 21:34

Hallo!
Dieses Motiv lässt sich wahrscheinlich auch im Sommer gut machen, ohne das große Behinderungen durch Wildwuchs zu erwarten sein dürften.
Weitere interessante Motive mit Formsignalen an der Strecke bietet Hirschaid, aber auch noch Eggolsheim. Mit wenigen landschaftspflegerischen Maßnahmen dürfte sich da auch in der heißen Phase der Vegetation ein gutes Ergebnis erzielen lassen.
Allerdings ist es sicherlich nur noch eine Frage der Zeit, bis diese drei Betriebstellen ihre Formsignale in teilweise klassischer Konstellation verlieren werden!
Gruss Thomas

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4915
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon John Henry » 11.05.2010 22:36

Hallo zusammen,

bleiben wir mal beim Thema 'Formsignale' ;) *hüst*

20.04.2009, Strullendorf
Bild

Gruß
John Henry
Bild

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon Netz-Kater » 12.05.2010 07:36

Hallo!
Ja, die Frühlingszeit ist schon Klasse, mit ihrer Blütenpracht! Vor allem auf dem schönen Bild mit der 111er sind ja alle Farben
vertreten.
Wenn Strullendorf im Osten wäre, könnte er sich zu der Kategorie "SED Bahnhof" dazuzählen,
SED= selten eine Durchfahrt :x

Gruss Thomas

südharzbahner
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1900
Registriert: 15.05.2009 16:28
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon südharzbahner » 12.05.2010 20:33

Hallo in die Runde,

Netz-Kater hat geschrieben:Da hätte ich mir 140 423 als Pferdchen gewünscht...


Die 155 in DR-Lackierung hätte schon gereicht, aber trotzdem sehr schöne Aufnahme. :yup:
Grüße aus dem Südharz von Marcus.

Bild

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4915
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon John Henry » 14.06.2010 22:55

Hallo zusammen,

ich hatte mal wieder etwas Gelegenheit, einige Fotos am südlichen Ausläufer der Frankenwaldbahn zu machen. Vach heißt der Ort, in dem mir 143 131 begegnete. Dahinter zog ein bulliges Gewitter auf :oops:

Bild

Gruß
John Henry
Bild

Benutzeravatar
schienen-wolf
Oberlokomotivführer
Beiträge: 280
Registriert: 19.05.2010 19:38

Re: Frankenwaldbahn

Beitragvon schienen-wolf » 22.07.2010 15:38

Nabend,

mal ganz schnell nen Bild von unterwegs.

V180 321 im Frankenwald, Ausfahrt Frötschendorf Richtung Steinbach aW. (16:19Uhr).

Bild

Gruß Dirk


Zurück zu „Die Eisenbahn im Frankenland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast