KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Etwas aus der Region, wo außer der Bahn auch das "r" besonders gut rrrrrrollt :)

Moderator: NES

Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2655
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon Marcel81 » 06.01.2014 20:25

Nabend zusammen,

der neue Starzug, der leere Kohlezug mit 2x class66 von Südbayern nach Norddeutschland, Samstagnachmittag trieb mich wiedermal ins Maintal. Aber wie sollte es auch anders sein, der Zug kam natürlich erst bei fast Dunkelheit. :hammer: :motz: :mauer:

Trotzdem hat sich der Ausflug gelohnt, u.a. kamen mir vor die Linse:

Auf dem Weg zum "Kirchturmblick Thüngersheim" meine erste Metrans-185:
Bild

Der eigentlich einzig schöne Zug aus der richtigen Richtung:
Bild

Die anderen netten Sachen kamen alle von Süden:
Bild

Nicht gerade untermotorisiert war der IC 1986 unterwegs:
Bild

Da es dann immer dunkler wurde, gings zurück nach Würzburg und dort kam dann das erhoffte Ami-Diesel-Doppel:
Bild

Wie gesagt, es war fast Dunkelheit und der Sound bei der Ausfahrt entschädigte!!! Außerdem werden ja die Tage jetzt wieder länger, so das es mich die nächste Zeit wohl wieder öfters an die Strecke zieht.

Grüßle, vorallem an den Herrn aus Karlstadt und natürlich meine Glaskugel :yup: :wink:

Marcel

werrataler
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 784
Registriert: 13.08.2012 20:33

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon werrataler » 07.01.2014 19:53

Hallo Marcel,

wann ist denn die Planzeit des Kohlependels und fährt der auch voll gen Süden über diese Relation?

Ein IC ist mir im Maintal bisher noch nicht vor die Linse gefahren. Ist das ein Planzug auf der Strecke?

Grüße
Matthias

Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2655
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon Marcel81 » 07.01.2014 20:53

Hallo Matthias,

Planzeit für den Kohlenzug ist gegen 15 Uhr in Würzburg. Freitags geht der durchs Werntal gen Süden.

Samstags verkehrt das IC-Paar 1986/1987 (Hamburg - Passau) durchs Maintal. Die Züge haben sogar nen Planhalt in Gemünden.

Grüßle

Marcel

werrataler
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 784
Registriert: 13.08.2012 20:33

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon werrataler » 08.01.2014 08:26

Danke Marcel :bier:

Also verstehe ich es richtig, dass die Kohle nur einmal die Woche fährt?

Gruß
Matthias

Matthias Schöck
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 576
Registriert: 10.07.2007 16:14

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon Matthias Schöck » 08.01.2014 16:53

Moin, ja die Kohle fährt zurzeit einmal die Woche. Freitag nach Anglberg (Fulda-Gemünden-Schweinfurt-Bamberg-Nürnberg) und Samstagnachmittag dann zurück (Ansbach-Würzburg-Gemünden-Fulda).


Matthias
Y-Tours. Wir buchen, Sie fluchen.

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon Netz-Kater » 07.03.2014 23:12

Hallo!

In Laufach konnte ich am 06. März 2014 die 185 389-4 mit der CO 2 Werbung ablichten.
Bild


Die 151 058-5 war als Schiebelok tätig.
Bild

Danach kam ich an die Reihe...

Gute Nacht!

werrataler
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 784
Registriert: 13.08.2012 20:33

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon werrataler » 10.03.2014 20:41

Hallo,

ein kleiner Sonntagsausflug nach Würzburg brachte folgende Sichtungen im dortigen Hbf zu Tage.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Beim IC "Königsee" hatte ich eine leise Hoffnung auf eine bunte Lok. Aber der Wunsch wurde nicht erhört und zudem fuhr man außerplanmäßig am falschen Gleis ein, daher nur ein Bahnsteigbild. :keule: :mauer:
Bild

Gruß
Matthias

Tobias_W
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 572
Registriert: 12.01.2008 23:06
Wohnort: Schalkau, Königshofen(Baden)
Kontaktdaten:

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon Tobias_W » 07.03.2015 20:43

Hallo,

nach einjähriger Pause will ich dem Schweigen im Maintal-Thread heute Abend ein Ende setzen.

Seit mindestens genau so langer Zeit klappte es heute bei mir mal wieder mit einem Abstecher an die Strecke, wenn auch nur für zwei Stunden auf der Durchreise.

Das erste Mal gefreut habe ich mich beim Erscheinen eines Vectrons mit geschlossenen Autotransportwagen.

Bild

Der Höhepunkt des Ausflugs war aber die saubere 185 624 "119 005" mit offenen Autotransportwagen.

Bild

Tobias

Tobias_W
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 572
Registriert: 12.01.2008 23:06
Wohnort: Schalkau, Königshofen(Baden)
Kontaktdaten:

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon Tobias_W » 09.03.2015 22:05

Hallo,

auch heute gab es bei feinstem Vorfrühlingswetter im Maintal wieder allerlei bunte Züge zu sehen.

211 041 und 213 335 von NeSA mit einem SPENO-Schleifzug.

Bild

146 241 mit dem RE Würzburg - Frankfurt.

Bild

Ein sauberer und mit vollständiger Folie beklebter Vectron - 193 881 mit Containerzug gen Norden.

Bild

Tobias

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3596
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: KBS800/KBS640Würzburg-Aschaffenburg(5200/3660)

Beitragvon Henning » 16.05.2015 08:04

Gestern konnte ich am späten Nachmittag nach langer Zeit die Kurve bei der Schleuse Harrbach aufsuchen. Hier mal ein sauberer Boxer Vectron:

Bild
193 882
Gruß
Henning

Bild


Zurück zu „Die Eisenbahn im Frankenland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast