Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Etwas aus der Region, wo außer der Bahn auch das "r" besonders gut rrrrrrollt :)

Moderator: NES

NES
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2356
Registriert: 28.05.2007 19:41
Wohnort: Franken und Thüringen

Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon NES » 23.04.2012 16:07

Hallo zuammen,

am vergangenen Wochenende wurde die Bahnstrecke Gemünden - Hammelburg - Bad Kissingen in die gute alte Zeit versetzt. Die 60iger und 70iger Jahre kehrten auf die Gleise und Straßen im Saaletal zurück. 64 419, 212 084 die passenden Personen und Güterwagen, sowie entliche Oldtimer der Straße sorgten für die teilweiße fast perfekte Illusion. Das Wetter war sehr durchwachsen. Vom totalen Regen dunkel und kein Licht Bild, bis hin zum dunkelblauen Stimmungshimmel war alles verteten. Oft gewannen die Wolken gegen die Sonne, aber dennoch auch einige Male die Sonne gegen die Wolken.

Bild
Beginnen möchte ich meinen kleinen Bilderbogen in Gräfendorf. 64 419 ballert mit dem ersten Personenzug des Tages von Gemünden nach Bad Kissingen und verlässt das verträumte Gräfendorf. Lediglich ein Einheimischer ist schon auf dem Weg zum Sportheim.

Bild
In Elfershausen Trimmberg scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Auf Gleis zwei wartet 64 419 auf den Gegenzug, während die alte Dame aus dem Dorf ihren Bollerwagen parkt um wenig später in das Städtchen Hammelburg zu reisen. Dabei möchte ich betonen, dass diese Szene NICHT gestellt ist, allerdings ein paar störende Fotografen und Masten digital entfernt wurden.

Bild
Gegen alle Regeln der Kunst. Blick von den Ausfahrsignalen des Bahnhofs Elfershausen Richtung Bad Kissingen bis hinauf zur Trimburg.

Bild
Über den Dächern von Euerdorf brummt 212 084 mit dem Saaletalsammler dem ersten Halt in Elfershausen Trimberg entgegen.

Bild
So ein Mist, der Fahrer des Opel Commodore hat wohl ein größeres Problem, der Abschleppdienst ist auch schon da und sucht noch nach dem Fehler.

Bild
Anscheinend war die Panne doch nicht so schlimm wie befürchtet und so kommt es nahe des Hammelburger Bahnhofes zu einer parall Fahrt zwischen dem Personenzug und beider Fahrzeuge.

Bild
212 084 beförtder in der Ortslage von Hammelburg einen Nahverkehrszug von Gemünden am Main nach Bad Kissingen.

Bild
In Gräfendorf kommt es zum aufeinandertreffen des letzten Personenzuges des Tages in die Bäderstadt und dem Nahgüterzug nach Gemünden, der im Hintergrund eben den Bahnhof verlässt.

Bild
Vorbei an Wolfsmünster rollt 64 419 und nimmt Kurs auf Gräfendorf.


Bild
Tendervorraus und auch schon im unteren Verlauf der Saaletalbahn rollt 64 419 dem nächsten Halt Gemündene entgegen.

Bild
Kurzer Stop im Dorfbahnhof und schon nimmt der N 84162 nach Gemünden wieder an Fahrt auf. Hinter der Lok hängt der Kurswagen Bad Kissingen - Dortmund, der dann in Gemünden auf einen D-Zug übergehen wird.

Bild
64 419 in der Ortslage von Diebach auf dem Weg nach Gemünden.

Bild
Wenig später kullert der Zug nach Gräfendorf zur Kreuzung

Bild
Um dannn kraftvoll diesen Ort zu verlassen.

Bild
Mit diesem Bild kehren wir 64 419 und einer sehr gelungen Veranstaltung vorerst dem Rücken zu. Mit Sicherheit werden hier von mir, oder auch von anderen Forenteilnehmern noch etliche Bilder und auch Videos auftauchen.

Gruß
Tobias

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3593
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon Henning » 23.04.2012 16:12

Oh Gott, was habt ihr für ein Wetter gehabt! Trotzdem sind doch sehr schöne Aufnahmen entstanden :yup:
Gruß
Henning

Bild

03 1010
Zugschaffner
Beiträge: 47
Registriert: 06.07.2011 18:50
Wohnort: Usingen (Taunus)

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon 03 1010 » 23.04.2012 17:46

Hallo Tobias,

sehr starke Aufnahmen! Besonders das mit der Oma war klasse! Habt ihr das eigentlich mitbekommen? Als die V100 mit dem Gz später dann Richtung Hammelburg raus ist kam sie wieder an! Sie hatte echt ein klasse Timing und hat dafür nicht mal nen Kaffee bekommen... eigentlich schwach von uns :nixweiss:

War eine tolle Veranstaltung, die nach einer Wiederholung schreit! Filmchen gibts natürlich zeitnah auch... im Moment bin ich noch am Sichten 8) .

Habt ihr die letzte Fahrt auch noch gemacht? Schien die Sonne noch?
Viele Grüße aus dem Taunus
Simon

"Von den Bergen bis zur See mit 03 1010 vom Bw Halle P"
Nur echt mit dem Flugzeugsound

Bild

rheingaubahn
Oberlokomotivführer
Beiträge: 274
Registriert: 20.02.2009 14:06
Wohnort: Eltville am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon rheingaubahn » 23.04.2012 18:07

Hallo Simon,

aus Hammelburg heraus war noch Sonne. Aber dann war "Schicht im Schacht". Schade, das wäre noch ein schöne "Bildla" geworden....

Hallo Tobias,

schöner Bilderbogen. Da bin ich noch weit von entfernt. Ich habe eben erstmal den Foto und die Videokamera aus dem Auto geholt. Mal sehen ob ich heute abend wie Simon mal mit dem Sichten anfange.

Grüße,
Hagen :bier:
Bild
------------------- Letztes Update: 19. November 2017 -------------------
+ + + Die Seite rund um Fotozüge, Fotogüterzüge, Fotopersonenzüge, Plandampf, Plandiesel und Planstrom + + +

NES
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2356
Registriert: 28.05.2007 19:41
Wohnort: Franken und Thüringen

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon NES » 23.04.2012 18:56

Hallo Henning,

danke für`s Feedback. Ja das Wetter war sehr durchwachsen, typisch April, aber die Freude über ein geklapptes Sonnenbild war dann aber um so größer! Leider ging es aber auch oft in die Hose...

Hallo Simon,

ja eine Wiederholung wäre in der Tat toll! Ne wir haben die Oma nur bei der 64iger erlebt. Wir waren beim V100 Gz nur kurz am Bahnhof und sind dann gleich weiter zur nächsten Fotostelle. Auf dein Video freue ich mich schon. Wie Hagen schon schrieb haben wir den letzten Zug nach Elfershausen noch abgepasst, mein letztes Foto mit der Trimburg zeigt selbige, bei der Rückfahrt war dann aber das Licht aus...

Hallo Hagen,

danke dir ;). Naja ich habe heute eigentlich wenig zu tun gehabt und mich dann mal ans Bilder sichten und bearbeiten gemacht, weshalb ich schon das ein oder andere fertig habe.

Gruß an alle
Tobias :wink:

rheingaubahn
Oberlokomotivführer
Beiträge: 274
Registriert: 20.02.2009 14:06
Wohnort: Eltville am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon rheingaubahn » 23.04.2012 21:44

Ein Bild muss für heute reichen. :gaehn: Ich werde mich zunächst einmal um die Videoaufnahmen kümmern.

Bild

Grüße,
Hagen :bier:
Bild
------------------- Letztes Update: 19. November 2017 -------------------
+ + + Die Seite rund um Fotozüge, Fotogüterzüge, Fotopersonenzüge, Plandampf, Plandiesel und Planstrom + + +

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7826
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon Sven » 24.04.2012 07:03

Moin! :kaffee:

Da war ja mal wieder typisches Plandampfwetter! :shock:
Dennoch sind paar sehr sehenswerte Bilder dabei, danke fürs Zeigen! :yup:

Grüße
Sven :gaehn:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

182-010

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon 182-010 » 25.04.2012 00:07

Hi zusammen,

@Tobias, da haste ja schon spitzenmäßig vorgelegt :yup:

Hier noch ein paar meiner Aufnahmen der beiden Tage...

Bild
bei Michelau durcheilt die 64er das Saaletal,

Bild
am Esig Gräfendorf, ist halt einfach schön dort ;)

Bild
nach der Drehfahrt, TV aus Gemünden raus, dabei wird die Saale überquert,

Bild
vom vorbeifahrenden Zug unbeirt werkelt der Gärtner K.H. fleißig in seinem Gärtchen...

Bild
auf dem Viadukt bei Elfershausen wartet 212 084 auf die Einfahrt,

Grüße
Stefan

P.S.: das Wetter war doch garnicht so schlecht, hatte sogar am Sonntag einen angehenden Sonnenbrand im Genik 8)

NES
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2356
Registriert: 28.05.2007 19:41
Wohnort: Franken und Thüringen

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon NES » 25.04.2012 10:49

Huhu Stefan und auch alle anderen,

schick schick :yup: :yup:. Mit dem Wetter hatten wir schon mehr Glück als Verstand, denn die Prognose sagt ja nun etwas ganz anderes vorraus.

Auch von mir nochmal zwei Bilder ;):

Bild
Wieder viel Glück hatten die anwesenden, als 64 419 mit dem Personenzug den Hammelburger Bahnhof erreichte.

Bild
Eine kleine Spielerei an der Verladerampe ;)

Gruß
Tobias

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1904
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: Dampf, Diesel und Oldies im fränkischen Saaletal

Beitragvon Netz-Kater » 25.04.2012 13:53

Hallo!

Dies ist muss ja eine tolle Sache gewesen sein!
Da passt ja wirklich alles gut zusammen!
Schön, das es soetwas auch im Jahre 2012 noch gibt!
Danke an die Beitragsersteller für diese schöne Berichterstattung!
Tschüss, Thomas


Zurück zu „Die Eisenbahn im Frankenland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste