KBS 803 Gemünden - Bad Kissingen (Saaletalbahn 5210, 5233)

Etwas aus der Region, wo außer der Bahn auch das "r" besonders gut rrrrrrollt :)

Moderator: NES

René Kokert
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 21.12.2009 18:44
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon René Kokert » 08.01.2010 11:02

Hallo Stefan!
Die Strecke verläuft dort auf einem Damm, weshalb man zwar Triebwagen und Schloss auf das Bild bekommen würde, aber die Kirche, welche mit zum Bauensemble gehört, würde vom Baum verdeckt sein. Und ich wollte gerne Schloss und Kirche auf das Bild bannen! ;)
Aber ein interessantes Motiv wäre es allemal. Vielleicht hat hier ja noch Jemand weiteres Bildmaterial als Ergänzung zur Strecke. Letztes Jahr hat sich ja sogar ne Dampflok im Rahmen einer Sonderfahrt auf die Strecke verirrt. Ich hatte allerdings Frei und war bei meiner Familie in Erfurt.
Leider sind einige Streckenaufnahmen auch einem Festplattencrash zum Opfer gefallen, selbstverständlich vor der Sicherungskopie! :mauer: - Aber was ich noch habe, werde ich hier zeigen!
VG; René

René Kokert
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 21.12.2009 18:44
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon René Kokert » 08.01.2010 11:27

Eine weitere Streckenaufnahme aus dem Führerstand kann ich hier noch zeigen:

Bei der Einfahrt in den Endbahnhof Gemünden befährt der Triebwagen die Saalebrücke. Von hier aus bietet sich folgender Blick auf den historischen Kern der Mainstadt mit der dominierenden Scherenburg.

Bild

Alle Bilder von mir zu dieser Strecke entstanden in den Jahren 2008 /2009.

VG; René

182-010

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon 182-010 » 08.01.2010 23:09

Hi René,

hier auch mal zwei Bildchen von der Strecke, ich bleibe auch mal bei deinem Arbeitsmobilen ;)

Bild
der Ort dürfte bekannt sein :roll: (Gräfendorf)

Bild
und der zweite in der Nähe von Michelau, du dürftest in keinem der gezeigten gewesen sein, da die Bilder an dem Tag an dem der Dampfer fuhr entstanden sind :mrgreen:

Dazu gibt es hier was...

Teil1:
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?108,4245074

Teil2:
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?108,4246256

Teil3:
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?108,4246505

Gruß
Stefan

René Kokert
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 21.12.2009 18:44
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon René Kokert » 09.01.2010 19:02

Hallo Stefan!

Danke für das zeigen der Bilder. Die Farbgebung der RS1 der EIB fügt sich doch relativ harmonisch in die Landschaft ein. Wenn ich da an die Lackierungen anderer EVU denke.

Die Saaletalbahn bin ich gern gefahren, aber die ständige Abwesenheit von meiner Familie (vor allem meiner kleinen Tochter) in Erfurt konnte auch die landschaftliche Schönheit nicht aufwiegen.

Danke für die Verlinkung zu den Dampflokbildern. Sehr schöner Bilderbogen! :yup:

VG; René

René Kokert
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 21.12.2009 18:44
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon René Kokert » 10.01.2010 10:35

Hier mal ein Bild aus Hammelburg, wo es regelmäßig am Dienstag und Donnerstag zu Begegnungen zwischen EIB-Shuttle und Güterzug aus Schweinfurt kommt. In Hammelburg, als einzigem Gütertarifpunkt auf der Saaletalbahn wird hauptsächlich Holz verladen. Ein weiterer Güterkunde ist die Bundeswehrkaserne in Fuchsstadt (bei Hammelburg). Es wird regelmäßig Militärgerät über die Kopframpe verladen:

Bild

@Stefan: Vielleicht kannst Du ja der Vollständigkeit halber mal zwei, drei Deiner Dampfzugbilder auf der Saaltetalbahn mit hier einfügen? Würde den Thread hier aufwerten ;) und man müsste nicht immer die Links bemühen. Wäre sehr schön!! :yup:

VG; René

Franke
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1211
Registriert: 01.06.2007 20:37
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon Franke » 10.01.2010 10:47

Moin,

sowas z.B. ?
:D
Bild

bißchen mehr von der damaligen Sonderfahrt am heißen 08.07.2007 gibt es hier:

http://www.bahn-franke.de/Rhoen-Thuerin ... index1.htm

Gruß Klaus

René Kokert
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 21.12.2009 18:44
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon René Kokert » 10.01.2010 13:10

Genau solche Bilder meine ich! :jubel: Einfach sehr schön! :yup:
VG; René

182-010

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon 182-010 » 10.01.2010 18:39

Hi René,

von der Tour kann ich auch noch was bieten ;)

Bild
01 1066 im Bahnhof Bad Kissingen,

Bild
und auf der Saalebrücke bei Elvershausen,

Bild
so wie bei der Einfahrt in den Bahnhof Gemünden.

Gruß
Stefan

René Kokert
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 659
Registriert: 21.12.2009 18:44
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon René Kokert » 11.01.2010 13:34

@Stefan: Danke für Deinen Bildbeitrag. Sehr schöne Aufnahmen :!: :!:

Jetzt fehlen eigentlich nur noch Aufnahmen vom Personenverkehr der Prä-EIB-Zeit ;) . Vielleicht kann ja da auch noch Jemand was beisteuern :?: . Auch ein paar Aufnahmen vom Güterverkehr - dann wäre hier ein informatives Kaleidoskop zu dieser schönen Strecke entstanden.

Ich möchte mal ein Bild vom Anfangsbahnhof Gemünden zeigen, wo der RS1 abfahrbereit nach Schweinfurt Stadt steht:

Bild
Meine Homepage zur Nordharzstrecke Heudeber-Danstedt - Vienenburg:

http://www.nordharzstrecke.repage.de

Meine neue Homepage zur Bahnstrecke Husum - Bad St.Peter-Ording (Halbinsel Eiderstedt):

http://www.bahn-auf-eiderstedt.repage.de

NES
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2356
Registriert: 28.05.2007 19:41
Wohnort: Franken und Thüringen

Re: Saaletalbahn Gemünden - Bad Kissingen

Beitragvon NES » 16.01.2010 20:59

Hallo René,

nun dann möchte ich mich auch endlich einmal an diesem Beitrag mit ein zwei Bildern beteiligen. Viele sann`s aber ned di ich habe, denn earchendwie schaffe ich es immer nicht mich frühs aufzuraffen und nach Gräfendorf für eine V90 zu eiern... Von den Geschüttlern mal ganz zu schweigen, dabei ist diese Strecke ja Landschaftlich der Renner. Mh, mal sehen wie es diesen Sommer aussieht. Evtl. ist die Lust dann größer und es gibt hier mal ein paar V90 Bilder zu sehen. Jetzt gibt es dafür aber einen Dampfer auf dieser Schiene zu Gesicht:

Bild
01 1066 mit dem schon gezeigten Sonderzug der SKF von Schweinfurt über Bad Kissingen Gemünden wieder nach Schweinfurt, hier nahe Elfershausen-Trimmburg. Fotografieren konnte ich da halt nur noch nicht so prickelnd, weswegen der Zug auch abgeschnitten ist.

Bild
Gleicher Zug, gleiche Stelle, gleiches Problem :D

Mal sehen, ob ich die Tage noch Zeit habe ein bisschen Geschüttel und was zur 75er rauszusuchen.

Gruß
Tobias

@Stefan du hast doch auch noch Bilder von der 78 auf dieser Strecke, wie wär`s denn damit?


Zurück zu „Die Eisenbahn im Frankenland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast