Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Etwas aus der Region, wo außer der Bahn auch das "r" besonders gut rrrrrrollt :)

Moderator: NES

Franke
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1211
Registriert: 01.06.2007 20:37
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon Franke » 07.06.2009 17:28

ging es am 1.Mai schnell mal, denn die 194 158 war von Straubing aus im Anflug. Einzige Stelle , wo die einigermaßen aus dem Licht kommt ist Rottendorf.

111 073-3 mit einem Pumazug bei der Einfahrt Rottendorf

Bild

sie fahren wieder, Wackeldackel

Bild

immer mitnehmen,
143 160-0 mit einer Regionalbahn aus Schweinfurt bei der Einfahrt Rottendorf auf Gleis 1

Bild

und dann kam sie, 194 158 nach mainz-Weisenau

Bild

da ja noch ein Sonderzug kommen sollte, ging es noch nach Würzburg rein

der übliche RE-Verkehr
612 058+021 kommen den Rottendeorfer Berg herunter nach Würzburg Hbf

Bild

einen der wenigen Feiertagsgüterzüge zieht 151 051-0 die Rottendorfer Rampe hinauf

Bild

111 169-9 mit einem RE auf der Rottendorfer Rampe

Bild

Ziel war aber der Sonderzug mit der Centralbahn 10019 und schweizer Wagen von Basel nach Berlin

Bild

schon lange vorgehabt, hatte ich auf dem Rückweg in Waigolshausen Halt gemacht

612 593+560 durchfahren als RE Waigolshausen auf dem Weg nach Würzburg

Bild

155 111-8 von der Werntalbahn kommend biegt in Waigolshausen auf die Bamberger Strecke ein

Bild

und auf dies soll bald Geschichte sei,
111 220-0 macht als Regionalbahn Halt in Waigolshausen

Bild

Klaus

-kmw-
Zugführer
Beiträge: 55
Registriert: 11.12.2010 19:58
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon -kmw- » 15.06.2011 00:47

Jammerschade, was aus den ex Kahlgrundbahn-NE 81-Triebwagen geworden ist. Zwar noch
im Einsatz, aber völlig mit Graffiti beschmiert, wird er für Zwecke mißbraucht, für
die er eigentlich nicht geschaffen wurde: als Schleppgerät für leichtere Bauzüge.
Wann er wohl das letzte Mal "echte" Reisende ans Ziel brachte? Dürfte schon einige
Jahre zurückliegen.


Bild
Seligenstadt b. Wü. , 14.06.2011 , 626.982 , abgestellt
Bild

Letzte Aktualisierung: 09.04.2013
Neuestes Thema:Videobereich: Osterdampf auf der Werrabahn

LOKSOUNDS in Bild und Ton - einfach in den Banner klicken ...

Blaulicht112
Zugführer
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010 00:54
Wohnort: Esslingen (Neckar)

Re: Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon Blaulicht112 » 27.03.2012 17:32

hat eigentlich jemand die Fuhre mit den beiden Taurus und Vectron-Loks auf dem Weg nach Wegberg erwischt?

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon Marko76 » 28.03.2012 07:13

Ist schon schade, das der Tw so verunziert aussieht. Trotzdem Danke für das Foto. Lustig finde ich immer, das die Zielanzeige noch benutzt wird :yup: .
Viele Grüße,
Marko.

-kmw-
Zugführer
Beiträge: 55
Registriert: 11.12.2010 19:58
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon -kmw- » 06.04.2012 15:06

Hier nun die Aufnahmen aus Schweinfurt, Bergthein und Grünsfeld.
Die Lichtverhältnisse waren leider unterirdisch ...

Einfahrt in Schweinfurt, leider nicht auf Gleis 3 (wie in der Fplo vermerkt), dort stand ein Plastikkarren mit Hundeblick ;)
sondern im Güterbahnhof auf dem ungünstigsten Gleis. Der Tf von der V 100 hat dann auch so weit vorgezogen, daß die 52er nicht
mehr vom Bstg aus umsetzbar war.
Bild
06.04.2012, Schweinfurt Hbf, 202.563 + 52.2988 + 86.333, PrB 92706 UM - TH

Mächtig unter Dampf ... ;)
Bild
06.04.2012, Schweinfurt Hbf, 86.333 + 52.2988

unfotogen zwischengeparkt, die Altbau-52er ...
Bild
06.04.2012, Schweinfurt Hbf, 52.2988

die 86er ging besser ...
Bild
06.04.2012, Schweinfurt Hbf, 86.333

Durchfahrt in Bergtheim
Bild
06.04.2012, Bergtheim, 202.563 + 86.333 + 52.2988, PrB 92706 UM - TH

Ein Nachschuß auf die schwer arbeitende 52er
Bild
06.04.2012, Bergtheim, 52.2988 + 86.333 + 202.563, PrB 92706 UM - TH

Durchfahrt in Grünsfeld
Bild
06.04.2012, Grünsfeld, 202.563 + 52.2988 + 86.333, PrB 92706 UM - TH

Es war knapp, aus der Gegenrichtung kam der RE ...
Bild
06.04.2012, Grünsfeld, 86.333 + 52.2988 + 202.563, PrB 92706 UM - TH

Auf eine weitere Verfolgung habe ich dann verichtet. 200 km reichen bei den gegenwärtigen Spritpreisen ...
Bild

Letzte Aktualisierung: 09.04.2013
Neuestes Thema:Videobereich: Osterdampf auf der Werrabahn

LOKSOUNDS in Bild und Ton - einfach in den Banner klicken ...

Benutzeravatar
Patrick
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 997
Registriert: 03.04.2010 21:28
Wohnort: Heilbronn- Böckingen

Re: Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon Patrick » 06.04.2012 17:24

Dank Dir für die Bilder aus dem "Fränkischen" :yup:
Beste Grüße aus Südwest
Patrick


- Derzeit werden meine Bilderlinks repariert -
- Hohenlohebahn, Stadtbahn Heilbronn -> Bilderlink erneuert, Bilder sichtbar -

werrataler
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 784
Registriert: 13.08.2012 20:33

Re: Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon werrataler » 03.06.2016 19:31

Hallo,

Ein geschäftlicher Termin im April bei Würzburg sollte nicht ohne einen kurzen Abstecher an eine der umliegenden Eisenbahnstrecken enden. Ich entschied mich aus Zeitgründen für den Streckenast nach Schweinfurt. Es war Montag und natürlich "tote Hose" :keule: . Aber was soll´s, es wurde halt das Beste draus gemacht.

Kurze nachmittägliche Übergabe von Schweinfurt Richtung Waigolshausen vor der Kulisse des inzwischen abgeschalteten AKW Grafenrheinfeld.
Bild

Ein bißchen Triebwagenkunde kann auch nicht schaden.
Bild

Bild

In Waigolshausen selber, am Abzweig der Werntalbahn gen Gemünden ergaben sich auch noch zwei Schnappschüsse mit dem roten Alltagsverkehr.
Bild

Bild

Grüße!
Matthias

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7826
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Zwischen Schweinfurt und Würzburg

Beitragvon Sven » 04.06.2016 21:33

Namd! :bier:

Das erste Bild gefällt mir sehr! :yup:
Man kann zur Kernkraft stehen, wie man will, aber Grafenrheinfeld hat den Anblick der Region über Jahrzehnte geprägt. Von daher ist es schön, dass du den Meiler und seine Kühltürme mit im Bild verewigt hast.

Viele Grüße
Sven :bier:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs


Zurück zu „Die Eisenbahn im Frankenland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast