Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2566
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: nicht mehr am Bahnhof UWK

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon Bahnfreund » 12.03.2017 00:22

Mit den Lichtverhältnissen und dem freien Feld im Hintergrund hebt sich die Lok natürlich doch noch wesentlich besser ab.

Gelungene Aufnahme.
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

Benutzeravatar
Lok-Kutscher-HSR
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 949
Registriert: 08.09.2010 16:55
Wohnort: Nordhausen/Harz

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon Lok-Kutscher-HSR » 12.03.2017 13:43

BR_132 hat geschrieben:Schönes Bilder!! :yup:

Circa eine Stunde vorher kam ich mit einer Press 140 und leeren Autowagen gen Halle gefahren.


Ich hab es versemmelt in der Einfahrt UN :mauer:

Viele Grüße
Bild

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2566
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: nicht mehr am Bahnhof UWK

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon Bahnfreund » 14.03.2017 22:18

Auch gestern konnte ich die Finger nicht von der Kamera lassen und war nochmals mit Alex an der Piste unterwegs.
Da natürlich Montag war, war der Verkehr natürlich nicht so üppig wie erhofft, aber immer noch wesentlich stärker als man es sonst von der Bahn kennt.

Angefangen haben wir an der ehemaligen Osteinfahrt von Nordhausen am stillgelegten Stellwerk Nzo.
185 564 von CTL solo gen Westen
Bild

und der bekannte Novelis mit 275 104 der EVB von Nachterstedt-Hoym nach Göttingen
Bild

Nachdem es uns dort doch etwas dröge wurde, sind wir spontan nach Berga-Kelbra gefahren, kaum angekommen, kam schon der erste Gz in Form eines Kesselzuges mit 185 151
Bild

Im Hintergrund stand schon 145 021 mit dem Deuna-Pendel aus Rottleberode bereit, hier bei der Ausfahrt.
Bild

Auch aus dem Westen kamen diesmal einige Züge, hier bei noch ohne Licht die 186 261 von Akiem mit Kessel
Bild

und auch Abellio ist immer ein Foto wert, zumal hier grad die Sonne wieder langsam durch die Wolken lugt und am Pult wieder das bekannte Gesicht saß :mrgreen:
Bild

145 035 mit Salzzug von Westen mußte für eine Gegenlichtspielerei herhalten
Bild

Und dann kam die Sonne doch nochmal richtig raus, 145 056 mit einem modellbahngerechten Kesselzug
Bild

Danach ging es dann nach Hause, aber weil das Blocksignal in Werther auf grün stand, gab es noch mal einen Halt für die Neugierde, und siehe da, der Kesselzug konnte nochmal verhaftet werden
Bild

und mit diesem Silberhamster legte sich die Sonne dann schlafen
Bild
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4975
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon John Henry » 16.03.2017 22:59

Hallo Falk,

schönes seitliches Licht bei den letzten beiden!

Noch mal etwas aus Berga-Kelbra:

232 472-1, die habe ich 10 Jahre nicht gesehen ..
Bild

Gruß jhd
Bild

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4975
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon John Henry » 16.03.2017 23:11

10 Jahre früher in Nordhausen:
Bild

Da regierten noch die 143er.
Bild

Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2566
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: nicht mehr am Bahnhof UWK

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon Bahnfreund » 17.03.2017 01:08

Und das markante Kornhaus stand auch noch da :yup:
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4975
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon John Henry » 17.03.2017 21:58

Die Übergaben wurden noch von 298 vollzogen.

Bild

Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2566
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: nicht mehr am Bahnhof UWK

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon Bahnfreund » 17.03.2017 22:26

Bilder aus einer Zeit, die an mir damals bildlich vorbeigegangen ist, oder es blieb bei einfachen Knipsversuchen.
Schön, das du noch Bilder aus der Zeit vorzeigen kannst.
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4975
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon John Henry » 18.03.2017 18:44

Irgendwie hat es mich gerade in diese Zeit verschlagen, als 143 291-3 an den Klagebalken vorbeizieht.

Bild

Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Reservelokomotivführer
Beiträge: 134
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: Strecke Halle/S. - Eichenberg (6343 / KBS 590, 597, 600)

Beitragvon Tim Ulbricht » 18.03.2017 22:43

Moin zusammen!

Da ist ja zur Zeit ordentlich was unterwegs auf unserer Heimatschiene! :yup: :yup:
John Henry, klasse Rückblicke! An die 298er kann ich mich auch noch erinnern, leider hab ich zu der Zeit noch nicht fotografiert. :hammer: :yup: :yup: :yup:

Damit ihr nicht alleine arbeiten müsst, von mir was brandaktuelles aus der Heimat. ;)
Da sich die Berliner mit ihrem Sonderzug ankündigten, ging es für Alex, Falk und mich heute zeitig an die Strecke.

Los ging's bei Wind und Niesel in Riestedt. Wahrlich kein schönes Fotowetter, daher in s/w. :hammer:

Bild

Gleich danach fuhren wir nach Nordhausen, um das Boot dort in Empfang zu nehmen.
Vom Bahnsteig zog man den gesamten Zug in die Bw Einfahrt vor...

Bild

...um den Wagenpark in den Güterbahnhof zu rücken und danach mit der Lok zum tanken zu fahren.

Bild

Bild

Bild

Bis zur Rückfahrt verblieben ja noch einige Stunden, also fix in Richtung Stiege, wo wir den Sonderzug von Hasselfelde erwarteten.
Doch dazu mehr in einer anderen Rubrik. ;)
Und da danach immer noch Zeit bis zur Abfahrt war, wurde bei Werther Stellung bezogen. Doch mehr als der Alltagsverkehr und ein Mischer mit 185 284 aus der Gegenrichtung war nicht drin.

Bild

Bild

Wieder in Nordhausen, mussten wir feststellen, dass sich der Westberg seit der Wende doch erheblich verändert hat...

Bild

Währendessen setzte sich das Boot auch wieder in Bewegung.

Bild

Bild

Standartmäßig wurde zum Abschluss des Tages die Autobahnbrücke bei Heringen bezogen.

Bild

Bereits auf dem Rückweg, unterbrach 140 007 der Press unsere Fahrt. :mrgreen:
Gruß an den Tf ! :yup:

Bild

Somit ging ein Tag zu Ende, welcher zwar sehr stürmisch und regnerisch, aber auch reich an Ausbeute war. :jubel:
Grüße gehen an alle Getroffenen und besten Dank an unseren Chauffeur! :bier:


Viele Grüße,
Tim :wink:


Zurück zu „Die Eisenbahn in Thüringen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste