KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3134
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Jens Gießler » 23.10.2017 19:44

Und weiter geht`s mit dem Streckenreporter aus dem Werratal. Obwohl, heute war zunächst erst einmal meine Assistentin unterwegs. Wie Uwe schon angekündigt hatte, :yup: :yup: :yup: , sollte heute das Krokodil auf Probefahrt gehen. Ich konnte Susanna doch überreden :mrgreen: , sich in aller Früh nach Wernshausen auf den Weg zu machen. Doch von einem Krokodil weit und breit nichts zu sehen. :hammer: Auch der zwischenzeitliche Stellungswechsel nach Walldorf brachte kein Erfolg und Susanna tat mir richtig leid, das sie dann unverrichteter Dinge wieder abziehen mußte. Zum Glück hatte sie dann doch noch einiges zu erledigen und Dank hervorragend funktionierender Meldekette konnte sie das Pärchen dann in Wernshausen in Empfang nehmen.

Bild

Jetzt war erst mal Lagerkontrolle angesagt und ein netter plausch mit den Schweizern ist auch drin gewesen, hat Susanna gesagt. :mrgreen:

Bild

dann ist sie weiter zum Seeblick, der Busch muß vor dem Plandampf noch weg..... :keule:

Bild

Da man ja fast vier Stunden hinter dem Plan herhinkte, ließ in mir nun die Hoffnung steigen, sie am Nachmittag auch noch persönlich zu sehen zu bekommen. Und dank auch hier wieder hervorragend funktionierender Meldekette, Gruß an die Melder!!, konnte ich gleich nach Feierabend nach Bimmelborn durchstarten. Hier war noch etwas Zeit, den HLG Holzzug mit aufzunehmen, bevor sich dann die Schranke schloß.

Bild

noch ist etwas Laub an den Bäumen, ob es wohl bis Donnerstag noch reicht? :gruebel:

Bild

Ich hatte drauf spekuliert, das man hier stehen bleibt und Kreuzung/Überholung macht, aber der Zug donnerte durch, man wollte bestimmt endlich Feierabend machen.

Bild

egal, dann war es eben in Wernshausen so, auch hier wurden noch mal die Lager kontrolliert

Bild

und die anschließende Ausfahrt, aber dann schon bei ISO 1600

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3134
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Jens Gießler » 25.10.2017 19:13

Der Countdown läuft!! Morgen ist es wieder so weit, Plandampf im Werratal. Für mich ein Jubiläum, 20 Jahre Plandampf..... :mrgreen:
Hab heute nach der Arbeit noch mal kurz in Bimmelborn vorbei geschaut. Kies war da und die Walldorfer kamen auch noch vorbei.

Bild

Bild
Bild

Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2652
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Marcel81 » 27.10.2017 21:49

Guten Abend zusammen,

die letzten Nächte war das im Moment einzigste im Einsatz befindliche U-Boot im Werratal unterwegs. Da die Lok zwischen den Schichten in Meiningen abgestellt war, verbrachte ich natürlich abends einige Stunden am Bahnhof.
Hab mal ein paar Bilder von hell bis dunkel und von süd nach nord zusammengestellt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße, vorallem an den netten Tf ;) :yup: :yup: :yup: , FDL und allen, mit denen ich die Tage in Kontakt stand :wink: :wink: :bier: :bier:

Marcel

Holger
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 587
Registriert: 24.07.2006 18:01

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Holger » 28.10.2017 09:07

Hallo Marcel,
die 229 kam mir gestern Mittag mit Bauzug Richtung Gotha in Fröttstadt entgegen.
Grüße Holger
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3134
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Jens Gießler » 29.10.2017 22:01

Nach dem das Wetter uns zum Plandampf doch mehr oder weniger einen Strich durch die Rechnung in Punkto Goldener Oktober gemacht hat, setzte es heute Nacht und Morgen noch einen oben drauf. Sturm und Dauerregen ließen mich lange überlegen, ob ich an die Strecke fahr. Ich bin dann doch los, 5 Grad plus und heftiger Wind machten das warten nicht gerade angenehm. Doch dann, wie durch ein Wunder hörte es auf zu regnen und pünktlich zur Planzeit der STB kam die Sonne heraus.

Bild

Und man kann es kaum glauben, als die 218 480 mit 50 3616 im Schlepp kam, setzte die Sonne wieder zum Scheinen an. Oder anders gesagt: Ist der Plandampf vorbei, scheint die Sonne im Werratal..... :rofl:

Bild

Bild

und am Bußhof setzte sie dann zur vollen Theaterbeleuchtung noch eines oben drauf

Bild

Die ganze Fuhre in Wernshausen im bildfüllenden Format

Bild

und in voller Breitseite

Bild

Und bei der Ausfahrt aus Wernshausen das gleiche Schauspiel

Bild

Und in der Kurve vor Wasungen mit Blick auf Storchennest und Burg Maienluft kam die Spotbeleuchtung noch einmal. Das war zu viel des Guten, jetzt mußte ich nach Hause.

Bild
Bild

Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2652
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Marcel81 » 29.10.2017 23:13

Guten Abend zusammen,

nachdem Jens seinen Ausflug in Wasungen beendet hatte, hab ich in Walldorf den Zug übernommen. ;)
Bild

Etwas später dann in der Fotokurve Welkershausen:
Bild

Dann weiter an die Einfahrt DLW, die Fuhre mal von hinten:
Bild

Und schwups, ist sie im DLW verschwunden:
Bild

Viele Grüße, vorallem an alle, mit denen ich in Kontakt stand :wink: :wink: :bier: :bier:

Marcel

Karsten
Lokomotivführer
Beiträge: 193
Registriert: 09.10.2015 20:43

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Karsten » 03.11.2017 20:56

Hallo ihr beiden,

schön, dass die Sonne nach der Flaute zum Plandampf bei der Überführung anwesend war :yup: .

Im Rahmen der Rücküberführung des „Schweizer Krokodils“ führte heute Morgen die 218 460 der Westfrankenbahn den Sonderzug von Meiningen nach Schweinfurt. Dort übernahm dann die mitgeführte 140 423 den Zug bis Nürnberg. Ein paar Bilder entstanden leider wieder bei werrataltypischen Wetter im Rahmen von Rangieraktivitäten im Bf. Meiningen und später bei der Durchfahrt in Ritschenhausen. Viele Grüße auch an alle Getroffenen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße,
Karsten

Steilstreckenbahner
Facharbeiter im Eisenbahnbetrieb
Beiträge: 14
Registriert: 11.07.2014 21:57

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitragvon Steilstreckenbahner » 06.11.2017 13:43

Mahlzeit,

Marcel? Grüße zurück vom Tf :wink:

Waren sehr angenehme Schichten. Zumindest was das fahren betrifft. Über den Rest... naja... den kennst du ja. :roll:

Grüüüüüße
der U-Boot Kapitän


Zurück zu „Die Eisenbahn in Thüringen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast