KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 4915
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon John Henry » 15.07.2016 21:53

Hallo zusammen,

nun ist es mir auch gelungen, das Südharzer Gespenst mitsamt den Industrieanlagen in Niedersachswerfen (solange sie noch stehen) im Bild zu verewigen.

07.07.2016, ITB 228 412
Bild

Gruß jhd
Bild

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3593
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Henning » 19.08.2016 15:21

Dank Eurer Info (Danke :yup: :D ) mit dem Holzzug in Herzberg am 18.08. ging es auf dem Heimweg mal nach Herzberg:

Bild
Die Einfahrt aus Richtung Walkenried in Herzberg mit einen LINT

Bild
Ausfahrt Herzberg in Richtung Walkenried

Bild
Nachdem der Nahverkehr durch war, ging es mit Rangierarbeiten los

Bild
Gruß
Henning

Bild

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3593
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Henning » 21.08.2016 14:48

Heute ging der Holzzug dann auf Reisen:

Bild
Das erste Bild in Barbis

Bild
Gleich noch einmal :mrgreen:

Bild
Die Lz habe ich mir im Biotop Walkenried geschnappt

Bild
Der Nachschuss geht als Portrait durch

Der Nächste bitte .... :rofl:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Tim Ulbricht » 21.08.2016 15:23

Moin zusammen!

Klasse Bilderbogen Henning! Damit hast du den nördlicheren Streckenteil bearbeitet. :yup: :mrgreen: :jubel:

Ich war heute auf dem südlichen Streckenteil unterwegs. Mit dem Rad ging es frühzeitig los in Richtung Woffleben wo ich mich mit Alex traf. So ging die relativ lange Wartezeit angenehm vorrüber. :bier:
Kurz vor dem Russen, beschleunigte die RB nach Nordhausen aus Woffleben. Zu diesem Zeitpunkt war es noch finster...

Bild

Dann kam im entscheidenen Moment die Sonne hervor! :jubel:

Bild

Bild

Anschließend ging es zum Bü am Fahrzeugwerk wo Alex und ich auf die Lz Fahrt warteten. Falk gesellte sich auch noch dazu. :yup: :mrgreen:
Das Motiv mit dem zugewachsenen Bahnhäuschen machte sich sehr gut, trotz Gegenlicht.

Bild

Nachdem wir uns alle wieder verabschiedet hatten, ging es für mich weiter zur Nortak. Es war dunkel und begann bereits zu nieseln als in der Ferne drei Lichter auftauchten.

Bild

Danach ging es flott ins trockenene... :rofl:

Fazit: Eine schöne 8 im Vorder und Hinterrad vom Bike durch die Teichstraße in Niedersachswerfen, Schrammen am Fahrrad und Gesicht vom Gestrüpp, aber eine tolle Ausbeute. :yup: :rofl:

Der Nächste bitte.... :rofl:


Viele Grüße,
Tim :wink:
Zuletzt geändert von Tim Ulbricht am 18.02.2017 21:34, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Lok-Kutscher-HSR
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 937
Registriert: 08.09.2010 16:55
Wohnort: Nordhausen/Harz

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Lok-Kutscher-HSR » 21.08.2016 16:30

Sind ja schon steile Vorlagen dabei!

Den ersten Teil nahm ich überhalb vom Tunnel im Himmelreich aufs Korn.

Bild

Dann zurück durch den dunklen Tunnel in den Bahnhof Ellrich. Das EG sieht richtig schön aus, wenn man
bedenkt wie es hier vor einigen Jahren ausgesehen hat.....

Bild

Danach ging es gemütlich damit, hier hin....

Bild

...um auf der anderen Seite den zweiten Zugteil zu erlegen.

Bild

Der nächste dann :bier:

Viele Grüße

Christoph
Bild

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2508
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: nicht mehr am Bahnhof UWK

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Bahnfreund » 21.08.2016 18:18

So, da will ich mich mal anschließen und den Reigen fast abschließen, denn ein paar Leutchen fehlen noch.
Aber nicht allzuviel quasseln, ich lasse Bilder sprechen.

Erstes Bild entstand bei FWN in Woffleben
Bild

Der nette Fahrdienstleiter gab noch ein paar Infos, Zug ging in Sachswerfen in die Kreuzung, so konnte ich ihn nochmals erlegen :mrgreen:
Bild

Bild

Die Lz kam dann lichttechnisch etwas ungünstig
Bild

und Teil zwei des Zuges schob einen dicken Regenschauer vor sich her, der sich aber rechtzeitig noch verzog :bier:
Bild

Damit reiche ich den Staffelstab weiter an den nächsten :wink:
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

https://www.flickr.com/photos/142867622@N07/

Heizerfloh
Zugschaffner
Beiträge: 46
Registriert: 05.10.2015 19:21

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Heizerfloh » 23.08.2016 22:11

So, nune melde ich mich auch nochmal zu Wort.... :D
Wirklich klasse Aufnahmen von euch allen!! Der Holzzug war mal wieder ein voller fotografischer Erfolg! Hoffen wir er verkehrt weiterhin desöfteren!

Hier nun nochmal 2 Bilder von mir aus Wofflehm und Sachswerfen!



Bild



Bild


Viele Grüße aus dem Südharz,

Alexander!

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7829
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Sven » 27.08.2016 10:35

Großes Kino von euch allen! :yup:
Da lacht das Reichsbahnherz!

Grüße
Sven :wink:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Marko76 » 27.08.2016 11:08

So in Groß sind die Bilder echt ne Augenweide :yup: . Danke für euren Einsatz und beim Durchhalten in der Sonne-Wolken-Lotterie ;) .
Diese noch wunderschöne Strecke hat bis jetzt wenig vom einstigen Flair eingebüßt :)
Viele Grüße,
Marko.

uweb250
Reichsbahn-Inspektor
Beiträge: 364
Registriert: 23.06.2009 11:51

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon uweb250 » 27.08.2016 14:41

Saustark Männers!

:yup:


Zurück zu „Die Eisenbahn in Thüringen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast