KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7823
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Sven » 23.08.2017 07:48

Sauber gemacht! :yup:

Grüße
Sven :kaffee:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Tim Ulbricht
Reservelokomotivführer
Beiträge: 121
Registriert: 05.10.2015 19:24
Wohnort: Nordhausen

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Tim Ulbricht » 27.08.2017 18:32

Moinsen!

Falk, super Ausbeute, aber das Regenbild in Scharzfeld ist wirklich der Hammer! :jubel: :yup:

Marcus, der Standort an der Kohnsteinbrücke ist immer wieder klasse! :yup: :yup:

Währenddessen fuhren Alex, André und ich mit bis Bodenfelde. Hier entstanden noch folgende Aufnahmen

Bild

Bild

Ob ein Ferkeltaxe jemals soweit in den Westen vorgedrungen ist? :gruebel: :mrgreen:
War auf jeden Fall ein schöner Ausflug :bier:


Viele Grüße,
Tim :wink:

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2549
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: KBS 357 Nordhausen - Northeim(Han.) (1810)

Beitragvon Marko76 » 26.09.2017 08:44

Da hat sich der Ausflug doch gelohnt :yup:

Am Wochenende weilte ich kurz in meiner alten Heimatstadt. Ein wenig Zeit um die Eisenbahn zu fotografieren nahm ich mir schon. Im Nordhäuser Gbf sah ich S21 Dreck mit der weißen V180 stehen. Dachte, dass die die bald nach Niedersachswerfen fahren sollten. Also bin ich an die Strecke zum Bü Schurzfell. Leider tat sich da nun nichts.
Wenigstens den Nahverkehr festgehalten.

Bild


Im Anschluß bin ich an die HSB gewechselt.
Viele Grüße,
Marko.


Zurück zu „Die Eisenbahn in Thüringen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast