KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3134
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

KBS 573 Wernshausen - Zella-Mehlis (6698)

Beitragvon Jens Gießler » 17.08.2008 19:48

Es ist an der Zeit, auch für diese Stecke mal einen eigenen Bereich zu eröffnen. Bekannt durch den Rodelnden Blitz und einiger Plandampfveranstaltungen, dürfte doch sicher das eine oder andere Bild den Weg hierher finden.

Ich konnte heute auf dem Weg nach Fladungen, nicht an diesem Motiv vorbeifahren. Die Bilder entstanden kurz vor dem "Handbeschrankten BÜ über die B19 in Niederschmalkalden.

Bild

Bild

Grüße Jens
Bild

NES
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2356
Registriert: 28.05.2007 19:41
Wohnort: Franken und Thüringen

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon NES » 17.08.2008 20:00

Hi Jens,

Jens Gießler hat geschrieben:Ich konnte heute auf dem Weg nach Fladungen, nicht an diesem Motiv vorbeifahren.


ja doch das kann ich gut verstehen, zwei schöne Bilder!

Gruß
Tobais

BR_132
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 972
Registriert: 06.08.2008 13:57
Wohnort: Plaue (Thür.)

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon BR_132 » 17.08.2008 20:02

Hi Jens,
schöne Bilder haste da geschoßen.
Ich habe aber keine von der Strecke. ;)

Gruß Benjamin :wink:
Gruß Ben :wink:

182-010

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon 182-010 » 17.08.2008 20:03

Hi Jens,

jetzt stell dir statt der Tupperware mal einen richtigen Zug an der Stelle vor :roll:
Schöne Bilder :yup:

Gruß
Stefan

BR_132
Reichsbahn-Hauptrat
Beiträge: 972
Registriert: 06.08.2008 13:57
Wohnort: Plaue (Thür.)

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon BR_132 » 17.08.2008 20:14

Hi Stefan,
hää hää cool :yup:
so ungefähr eine 132, 118, 110 ,oder so >>>cool<<< 8) :jubel:

Gruß Benjmin :wink:
Gruß Ben :wink:

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3134
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon Jens Gießler » 17.08.2008 20:19

182-010 hat geschrieben:Hi Jens,

jetzt stell dir statt der Tupperware mal einen richtigen Zug an der Stelle vor :roll:
Schöne Bilder :yup:

Gruß
Stefan


Dann wäre ich wahrscheinlich nicht nach Fladungen gekommen, sondern hinter diesem hergefahren.
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7823
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon Sven » 17.08.2008 21:21

Gut, dass nur die Straßenbahn kam, sonst wäre es rund um Ostheim nicht so unterhaltsam gewesen heute. :mrgreen:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Moritz-182
Reichsbahn-Amtmann
Beiträge: 472
Registriert: 03.01.2007 19:15
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon Moritz-182 » 18.08.2008 17:11

Hi zusammen!

stell dir statt der Tupperware mal
dass nur die Straßenbahn kam

^^ :D

so ungefähr eine 132, 118, 110 ,oder so >>>cool<<<

Aber wie sollen da denn ohne Strippe E-Loks hinkommen? *duck* Bild

Grüße,
Moritz
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7823
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon Sven » 18.08.2008 17:23

Moritz-182 hat geschrieben:
dass nur die Straßenbahn kam


^^ :D


Steht doch dran, "STB" = "Straßenbahn", oder hab ich da was fehlinterpretiert? :mrgreen: :pop:

so ungefähr eine 132, 118, 110 ,oder so >>>cool<<<

Aber wie sollen da denn ohne Strippe E-Loks hinkommen? *duck* Bild
Grüße,
Moritz


Geruhen dem Herrn etwas weh zu tun? :twisted: :mrgreen:
Unter genannten Baureihen versteht man hier richtige Loks, die auch ohne Hirschgeweih am Dach von A nach B fahren können. :yup:

Davon abgesehen gabs kürzlich ja auch eine 185er im Werratal:
viewtopic.php?f=1&t=488&st=0&sk=t&sd=a&start=110

Grüßle, Sven ;)
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Moritz-182
Reichsbahn-Amtmann
Beiträge: 472
Registriert: 03.01.2007 19:15
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Strecke Wernshausen - Zella-Mehlis (KBS 573)

Beitragvon Moritz-182 » 18.08.2008 17:50

Steht doch dran, "STB" = "Straßenbahn", oder hab ich da was fehlinterpretiert?
Nach genauer Betrachtung des Fahrzeuges ja eigentlich nicht :mrgreen:

Geruhen dem Herrn etwas weh zu tun?
Unter genannten Baureihen versteht man hier richtige Loks, die auch ohne Hirschgeweih am Dach von A nach B fahren können.

Bild Hmm, du bist bekanntlich Mitglied der GäubahnMafia, insofern sollte ich wohl lieber ruhig sein, bevor ich "musse s'lafe bei die Fis'e" oder sich hier - noch viel schlimmer - eine :pop: -Diskussion wie anderswo gewohnt entwickelt.

Aber in der Tat schöne Bilder!

Grüße,
Moritz
Bild


Zurück zu „Die Eisenbahn in Thüringen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast